This forum uses cookies. Click X button to hide this message. What is stored? 
Total Commander Forum Index Total Commander
Forum - Public Discussion and Support
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Interner Viewer mit TC x64 und Irfanview x64 geht nicht
Goto page Previous  1, 2
 
Post new topic   Reply to topic    Total Commander Forum Index -> Total Commander (Deutsch) Printable version
View previous topic :: View next topic  
Author Message
milo1012
Power Member
Power Member


Joined: 02 Feb 2012
Posts: 1025

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 8:07 am    Post subject: Reply with quote

Sieht so aus, als wenn das mit x64 ein bekanntes Problem ist:
http://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=42507

Wobei mir nicht klar ist, was Christian mit WM_COPYDATA meint, denn es geht doch eigentlich nur um den simplen Irfanview-Aufruf mit Parameter /clipcopy.
Irfanview beherrscht doch kein IPC, oder? (und wenn doch, dann ist das in der Hilfe mal wieder nicht dokumentiert)
Den einzigen Hinweis auf eine vermeintlich andere Methode finde ich hier:
history.txt wrote:
31.12.04 Fixed: New Irfanview extraction method: Avoid deadlocks by using a callback window belonging to the calling thread


Ich werde mir mal bei Gelegenheit TCs Aufruf-Paramter mit ProcessMonitor anschauen.
_________________
TC plugins: PCREsearch and RegXtract
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 33994
Location: Switzerland

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 8:22 am    Post subject: Reply with quote

Ich glaube da liegt ein Missverständnis vor: Wenn Sie im Lister eintragen, dass er Irfanview verwenden soll, dann benutzt er Irfanview zum Decodieren der Bilder nach BMP. Es wird KEIN Irfanview-Fenster geöffnet, Irfanview wird versteckt gestartet.

Allerdings verwenden neuere TC-Versionen für JPG, PNG und GIF den Windows-Decoder, Irfanview wird nur für exotischere Formate verwendet.
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
milo1012
Power Member
Power Member


Joined: 02 Feb 2012
Posts: 1025

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 12:11 pm    Post subject: Reply with quote

2ghisler
Dass Irfanview im HG bzw. versteckt gestartet wird, war ja auch meine Annahme.
Ich verstehe aber immer noch nicht, wieso im verlinkten Thread dann von WM_COPYDATA die Rede ist, also einer Windows message zum Datenaustausch, obwohl für Irfanview doch einzig die Zwischenablage zum Datenaustausch benutzt werden soll (laut Beschreibung).
Hier
http://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=16467
steht ja Ähnliches.

Mir ist in dem Fall neu, dass Irfanview die Daten über so eine Message an den aufrufenden Prozess zurücksenden kann. Weder in der Irfanview-Hilfe noch in der FAQ finde ich das dokumentiert.
Gleichzeitig wäre es doch aber ein möglicher Fix für die 64-bit-Version, einfach nur CreateProcess() mit CREATE_NO_WINDOW starten, und dann eben als Parameter so etwas wie:
/clipcopy /killmesoftly


Wie ich sehe, ruft TC momentan die exe mit dem Parameter
/hidden
auf, der z.B. gar nicht dokumentiert ist.
Viel mehr ist mit ProcessMonitor aber auch nicht zu sehen.
_________________
TC plugins: PCREsearch and RegXtract
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Hacker
Moderator
Moderator


Joined: 06 Feb 2003
Posts: 10539
Location: Bratislava, Slovakia

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 1:09 pm    Post subject: Reply with quote

milo1012,
Ist auch bei XnView nicht dokumentiert. Wurde auf Christians Wunsch vor langer Zeit eingebaut IIRC.
Wenn wir schon beim Thema sind finde ich dass pro Datei eine neue Irfan- bzw. XnView Instanz zu starten höchst ineffizient ist (Miniaturansicht).

Roman
_________________
Mal angenommen, du drückst Strg+F, wählst die FTP-Verbindung (mit gespeichertem Passwort), klickst aber nicht auf Verbinden, sondern fällst tot um.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
milo1012
Power Member
Power Member


Joined: 02 Feb 2012
Posts: 1025

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 1:58 pm    Post subject: Reply with quote

Hacker wrote:
Ist auch bei XnView nicht dokumentiert. Wurde auf Christians Wunsch vor langer Zeit eingebaut IIRC.

Okay, danke, das ist gut zu wissen. Demnach der ganze IPC-Bereich ebenso(?).

Hacker wrote:
Wenn wir schon beim Thema sind finde ich dass pro Datei eine neue Irfan- bzw. XnView Instanz zu starten höchst ineffizient ist (Miniaturansicht).

Klar, war ja auch nur ein schneller Vorschlag zur Behebung des Problems.
Aber demnach muss TC das Ganze vor Einführung der IPC schon mal so (oder so ähnlich) gemacht haben.
Abgesehen davon: erfahrungsgemäß ist das Kopieren von DIB (Bitmaps) in die - und von der Zwischenablage ohnehin ziemlich CPU-lastig (Speicherbandbreite), so dass die zusätzliche Zeit für das Starten des Prozesses nicht allzu groß ins Gewicht fallen würde.
_________________
TC plugins: PCREsearch and RegXtract
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Hacker
Moderator
Moderator


Joined: 06 Feb 2003
Posts: 10539
Location: Bratislava, Slovakia

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 2:58 pm    Post subject: Reply with quote

milo1012,
Quote:
Demnach der ganze IPC-Bereich ebenso(?).

Der ist sehr schlicht gehalten IIRC.

Quote:
Klar, war ja auch nur ein schneller Vorschlag zur Behebung des Problems.

Nee, ich meine ja so wie es jetzt implementiert ist ist es nicht so dolle Optimal.

Roman
_________________
Mal angenommen, du drückst Strg+F, wählst die FTP-Verbindung (mit gespeichertem Passwort), klickst aber nicht auf Verbinden, sondern fällst tot um.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 33994
Location: Switzerland

PostPosted: Tue Mar 21, 2017 2:09 am    Post subject: Reply with quote

Ja, ursprünglich hat TC die Zwischenablage benutzt - was aber mühsam für den Nutzer ist, weil so die Zwischenablage beim Anzeigen von Bildern überschrieben wird. Deshalb sendet TC nun den Bildnamen mit WM_COPYDATA an Irfanview/Xnview, und erhält die Bilddaten seinerseits über WM_COPYDATA zurück.
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
milo1012
Power Member
Power Member


Joined: 02 Feb 2012
Posts: 1025

PostPosted: Tue Mar 21, 2017 11:24 am    Post subject: Reply with quote

Nachdem das geklärt ist, bleibt noch die Frage, warum man den Irfanview-Entwickler nicht nochmal anschreiben kann, mit der Bitte, das für x64 zu korrigieren?

Ansonsten sollte vielleicht ein kurzer Hinweis in die Hilfe, dass IV x64 momentan nicht funktioniert/unterstützt wird.
_________________
TC plugins: PCREsearch and RegXtract
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
HAL 9000
Senior Member
Senior Member


Joined: 10 Sep 2007
Posts: 376

PostPosted: Tue Mar 21, 2017 9:05 pm    Post subject: Reply with quote

Habe glatt die zweite Seite übersehen. Shocked

Danke euch allen für die Mühe - unfassbar gute Community.
Auch vielen Dank an ghisler, der sich hier ja wirklich in sehr viele Themen einbringt.
Ich habe wirklich noch nie erlebt das ein Entwickler so nah bei seinen Usern ist auf auf nahezu alle Userwünsch eingeht, sofern sinnvoll. Bezieht sich jetzt auf das ganze Forum. Smile

Klingt fast nach Geschleime, ist aber ernst gemeintes Lob, das einfach mal raus musste. Wink

Zwecks IF Entwickler: Hat da jemand einen direkten Draht und wäre so nett das zu übernehmen? Alternativ würde ich ihn einfach mal anmailen und auf den Thread hier stupsen. Smile

Quote:
Allerdings verwenden neuere TC-Versionen für JPG, PNG und GIF den Windows-Decoder, Irfanview wird nur für exotischere Formate verwendet.

Kann TC den Windows-Decoder nicht auch bei cr2 nehmen?
Mit dem passenden Microsoft Camera Codec Pack kann Windows cr2 verarbeiten. Sollte es dann nicht funktionieren?
Back to top
View user's profile Send private message
Hacker
Moderator
Moderator


Joined: 06 Feb 2003
Posts: 10539
Location: Bratislava, Slovakia

PostPosted: Wed Mar 22, 2017 1:45 pm    Post subject: Reply with quote

HAL 9000,
Quote:
Kann TC den Windows-Decoder nicht auch bei cr2 nehmen?
Mit dem passenden Microsoft Camera Codec Pack kann Windows cr2 verarbeiten. Sollte es dann nicht funktionieren?

Nur für die Miniaturansicht.

Roman
_________________
Mal angenommen, du drückst Strg+F, wählst die FTP-Verbindung (mit gespeichertem Passwort), klickst aber nicht auf Verbinden, sondern fällst tot um.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
HAL 9000
Senior Member
Senior Member


Joined: 10 Sep 2007
Posts: 376

PostPosted: Thu Mar 23, 2017 2:47 am    Post subject: Reply with quote

Spricht etwas technisch dagegen das in Zukunft zu tun oder zumindest die Option dazu zu bieten?

Dann könnte man sich das ganze gebastel mit Plugins oder xn/irfanview für den Lister für die meisten Formate nämlich sparen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Total Commander Forum Index -> Total Commander (Deutsch) All times are GMT - 6 Hours
Goto page Previous  1, 2
Page 2 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Impressum: This site is maintained by Ghisler Software GmbH

Using phpBB © 2001-2005 phpBB Group