Total Commander Forum Index Total Commander
Forum - Public Discussion and Support
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

NTFS Berechtigungen beim Verschieben
Goto page 1, 2  Next
 
Post new topic   Reply to topic    Total Commander Forum Index -> Total Commander (Deutsch) Printable version
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Juan
Junior Member
Junior Member


Joined: 17 Jun 2009
Posts: 2

PostPosted: Wed Jun 17, 2009 8:31 am    Post subject: NTFS Berechtigungen beim Verschieben Reply with quote

Hallo!


in den vergangenen Monaten hatten wir sporadisch das Phenomen, dass Ordner welche auf unserem Fileserver (W2K3) verschoben wurden die Berechtigungen mitgenommen haben.

Im Windows Explorer haben wir dieses Verhalten über den Registry Key "movesecurityattributes" verändert, sodass Berechtigungen auch beim Verschieben direkt vom übergeordnenten Ordner geerbt werden.

Im Totalcommander klappt dies nicht. In einem alten Forumsbetreitag habe ich den Eintrag gefunden, dass mit "XPMoveMethod=1" mein Problem gelöst wäre. Leider funktioniert dies nicht.

Jemand eine Idee?


Danke


Juan
Back to top
View user's profile Send private message
Dalai
Power Member
Power Member


Joined: 28 Jan 2005
Posts: 3610
Location: Meiningen (Südthüringen)

PostPosted: Wed Jun 17, 2009 11:22 am    Post subject: Reply with quote

Welche Kopiermethode wurde verwendet? War die Option "Kopiere NTFS-Permissions" aktiviert?

MfG Dalai
_________________
#101164 Personal licence
Athlon II X4 640, 4096 MB RAM, Gigabyte M56S-S3, WinXP SP3

TC Plugins: Services2
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Postkutscher
Power Member
Power Member


Joined: 31 Mar 2006
Posts: 556

PostPosted: Wed Jun 17, 2009 3:32 pm    Post subject: Reply with quote

Wenn das Englisch Ihnen nicht stört , kann http://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=18232&highlight=ntfs+permissions wahrscheinlich behilflich sein.
Back to top
View user's profile Send private message
Juan
Junior Member
Junior Member


Joined: 17 Jun 2009
Posts: 2

PostPosted: Thu Jun 18, 2009 5:15 am    Post subject: Reply with quote

Das Problem besteht beim Verschieben, nicht beim Kopieren.

Istzustand: Berechtigungen werden beim Verschieben mitgenommen.

Sollzustand: Berechtigungen sollen vom Zielordner geerbt werden.

... leider gelingt es mir nicht Rolling Eyes
Back to top
View user's profile Send private message
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 28637
Location: Switzerland

PostPosted: Thu Jun 18, 2009 8:42 am    Post subject: Reply with quote

Sollte sich eigentlich über die Variable XPMoveMethod steuern lassen:

XPMoveMethod=
1: Beim Verschieben werden die Permissions des Zielordners genommen
0: Die Permissions der Datei werden beibehalten

Voreinstellung: XP:1, andere Systeme: 0

Möglicherweise wurde das in Ihrem System umkonfiguriert.
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
kaminfeuer
Junior Member
Junior Member


Joined: 19 Aug 2009
Posts: 6

PostPosted: Wed Aug 19, 2009 3:19 am    Post subject: Reply with quote

Was aber fehlt, ist die Möglichkeit, dass eine Datei beim Verschieben die Berechtigungen des Zielordners erbt. Die Berechtigungen werden zwar mit XPMoveMethod=1 übernommen, aber nicht als "vererbt", was zur Folge hat, dass sich Änderungen an den Berechtigungen des übergeordneten Verzeichnisses *nicht* auf die verschobene Datei auswirken!

Mit dem Explorer geht das hingegen (nach Umstellung des entsprechenden Verhaltens per Registry, siehe grmpf - keine Links erlaubt ... ). Richtig schön wäre, wenn der TC so einstellbar wäre, dass er sich genau wie der Explorer verhält ...
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 28637
Location: Switzerland

PostPosted: Wed Aug 19, 2009 4:31 am    Post subject: Reply with quote

Das verstehe ich jetzt nicht - wenn XPMoveMethod=1 eingestellt ist, lädt TC die Berechtigungen des Ordners, in den Sie kopieren, und überträgt diese auf den neuen Ordner/die neue Datei. Sollte der Zielordner die Option "vererben" gesetzt haben, sollte das auch auf das neue Objekt übertragen werden...
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
kaminfeuer
Junior Member
Junior Member


Joined: 19 Aug 2009
Posts: 6

PostPosted: Wed Aug 19, 2009 4:51 am    Post subject: Reply with quote

Sollte ist immer gut ... Wink

Ich habe es eben nochmal ausprobiert ... die Berechtigungen sind zwar da, aber unter Eigenschaften->Sicherheit->[Erweitert] in der Spalte "Geerbt von" steht "<nicht geerbt>"!

MfG
Kaminfeuer
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
kaminfeuer
Junior Member
Junior Member


Joined: 19 Aug 2009
Posts: 6

PostPosted: Wed Aug 19, 2009 5:33 am    Post subject: Reply with quote

Folgendes habe ich gemacht:

- Ausgangspunkt: D:\
- F7 -> Verzeichnis NTFSDemo anlegen
- Ins Verzeichnis D:\NTFSDemo wechseln
- F7 -> Verzeichnis Ordner1 anlegen
- Shift-F4 -> Datei1.txt anlegen
- Datei1.txt markieren
- F6 -> Datei1.txt nach Ordner1 verschieben

=> wenn man jetzt die Sicherheitseinstellungen der verschobenen Datei anschaut, stellt man fest, dass diese zwar denen von Ordner1 entsprechen, aber in der Spalte "Geerbt von" steht eben "<nicht geerbt>".

BTW: Bei Ordner1 ist das Häkchen "Berechtigungen übergeordneter Objekte ..." gesetzt - hab ich überprüft.

Wenn ich das Verschieben über den Explorer durchführe, sind die Berechtigungen korrekt. In der Spalte "Geerbt von" steht "D:\".
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 28637
Location: Switzerland

PostPosted: Thu Aug 20, 2009 7:37 am    Post subject: Reply with quote

Leider verhält sich die Windows eigene Funktion MoveFile (wie auch MoveFileEx) nicht wie der Explorer, deshalb muss ich die Permissions selber übertragen. Ich lese sie einfach vom Zielordner (mit GetFileSecurityW) und schreibe sie auf das übertragene Objekt (mit SetFileSecurityW). Offenbar macht der Exporer etwas anderes, aber was? Wie unterscheiden sich denn nach dem Kopieren mit dem Explorer die Security-Attribute des kopierten Objects vom Zielordner?
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
kaminfeuer
Junior Member
Junior Member


Joined: 19 Aug 2009
Posts: 6

PostPosted: Fri Aug 21, 2009 4:55 am    Post subject: Reply with quote

Vielleicht liegt das Problem darin, dass Du die Berechtigungen von einem Ordner liest und sie anschließend einer Datei zuweist ... ? Das Verschieben eines Ordners funktioniert jedenfalls wie erwartet.

Mit welcher Sprache/Entwicklungsumgebung wird TC eigentlich entwickelt?
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
raeubi
Power Member
Power Member


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 551
Location: Rhein/Main

PostPosted: Fri Aug 21, 2009 6:41 am    Post subject: Reply with quote

Quote:
Mit welcher Sprache/Entwicklungsumgebung wird TC eigentlich entwickelt?


Auszug aus der TC Hilfe - Allgemeine Informationen - Lizenz:
Code:
...
Entstehung
 
Total Commander wurde mit Hilfe von Delphi 1.0 (16 bit) und 2.0 (32 bit) (© 1995-96 by Borland International) geschrieben.
...

_________________
Räubi
(#2852)
Back to top
View user's profile Send private message
j
Member
Member


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 123

PostPosted: Fri Aug 21, 2009 7:21 am    Post subject: Reply with quote

MSDN Autoren von SetFileSecurity wrote:
This function is obsolete. Use the SetNamedSecurityInfo function instead.

Du könntest wohl auch entsprechend GetSecurityInfo / SetSecurityInfo verwenden.

Die obsolete Get/SetFileSecurity unterstützt keine vererbten ACEs.
Back to top
View user's profile Send private message
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin


Joined: 04 Feb 2003
Posts: 28637
Location: Switzerland

PostPosted: Fri Aug 21, 2009 10:07 am    Post subject: Reply with quote

Danke für den Hinweis, wusste ich noch nicht...
_________________
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
j
Member
Member


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 123

PostPosted: Fri Aug 21, 2009 10:18 am    Post subject: Reply with quote

Wenn man wirklich alles über die Windows API wissen würde, müsste man wohl auch in gesonderte Behandlung... Shocked
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Total Commander Forum Index -> Total Commander (Deutsch) All times are GMT - 6 Hours
Goto page 1, 2  Next
Page 1 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Impressum: This site is maintained by Ghisler Software GmbH

Using phpBB © 2001-2005 phpBB Group