Voreinstellungen bei Synchronisation möglich ?

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
User avatar
pbelcl
Member
Member
Posts: 181
Joined: 2003-02-28, 07:21 UTC
Location: Wien
Contact:

Voreinstellungen bei Synchronisation möglich ?

Post by *pbelcl »

Hi,

Ich synce jeden Tag 2 x meine Files vom Server auf eine kleine Wechselplatte. Dazu hab ich mir ein Script mit dem Kommando: "SYNCOPEN =" gebaut und dieses auf einen Button gelegt.
Die Synchronisation funktioniert damit schon recht einfach.

Ist es vielleicht auch irgendwie möglich das Fenster welches erscheint wenn man dann "syncronisieren" drückt mit den passenden Einstellungen "vorzukonfigurieren" ??

Ich hätte dort beispielsweise gerne das Hackerl bei "Überschreiben bestätigen" immer deaktiviert und auch "alle leeren Verzeichnisse löschen" AKTIVIERT.

Dann müßte ich nur mehr auf OK drücken.
Geht das???

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39607
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

Ich hätte dort beispielsweise gerne das Hackerl bei "Überschreiben bestätigen" immer deaktiviert
Leider nein, ich nehme es auf meine Wunschliste.
alle leeren Verzeichnisse löschen
Benutzen Sie stattdessen die Option "Leere Verzeichnisse" im Synchronisier-Hauptfenster. Mit dieser Option (und "Asymmetrisch") werden rechts nur dann leere Verzeichnisse gelöscht, wenn diese auch links nicht existieren.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
pbelcl
Member
Member
Posts: 181
Joined: 2003-02-28, 07:21 UTC
Location: Wien
Contact:

Post by *pbelcl »

ghisler(Author) wrote:Leider nein, ich nehme es auf meine Wunschliste.
Danke Christian!
ghisler(Author) wrote:Benutzen Sie stattdessen die Option "Leere Verzeichnisse" im Synchronisier-Hauptfenster. Mit dieser Option (und "Asymmetrisch") werden rechts nur dann leere Verzeichnisse gelöscht, wenn diese auch links nicht existieren.
Super Tipp, dieses Hackerl habe ich bis jetzt noch gar nicht wahrgenommen.
Faszinierend was diese Funktion beim ersten Sync auf meinen Laufwerken alles gefunden hat!!
Jetzt habe ich endlich wieder mal Ordnung ;-)

User avatar
pbelcl
Member
Member
Posts: 181
Joined: 2003-02-28, 07:21 UTC
Location: Wien
Contact:

Post by *pbelcl »

ghisler(Author) wrote: Leider nein, ich nehme es auf meine Wunschliste.
Hallo Christian,

Ist das schon von der Wunschliste eventuell in eine Beta Version weitergekommen?
Oder muss ich noch warten ?

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39607
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

Nein, "Überschreiben bestätigen" kann man bis jetzt nicht deaktivieren - scheint mir etwas zu riskant.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
pbelcl
Member
Member
Posts: 181
Joined: 2003-02-28, 07:21 UTC
Location: Wien
Contact:

deaktivieren geht ja schon, nur nicht default...

Post by *pbelcl »

ghisler(Author) wrote:Nein, "Überschreiben bestätigen" kann man bis jetzt nicht deaktivieren - scheint mir etwas zu riskant.
Ich fürchte wir reden da von unteschiedlichen Dingen!

Das Deaktiviern funktioniert ja schon, nur kann man es in einem Sync Profil nicht per default deaktivieren!!
Oder bin ich (noch) nicht draufgekommen wie.

Es geht um diesen Dialog.
Dort will ich das rot markierte Hackerl per default deaktivieren.
Man müsste nur in den Einstellungen des Sync Profiles die Möglichkeit haben das zu deaktivieren. So wie es auch mit den leeren Ordnern funktioniert.

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39607
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) »

Das Problem ist, dass man die Profileinstellungen speichert, bevor man den Kopieren-Dialog öffnet - TC kann also gar nicht wissen, was beim Überschreiben eingestellt ist...
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
pbelcl
Member
Member
Posts: 181
Joined: 2003-02-28, 07:21 UTC
Location: Wien
Contact:

Post by *pbelcl »

Ach so, dann ist es allerdings schwierig!
Schade, dann werd ich's halt weiterhin 2 x täglich händisch umstellen ;-)

Oder vielleicht nehm ich ja dafür in Zukunft "FreeFileSync" ...

Sachzwang
Junior Member
Junior Member
Posts: 2
Joined: 2020-05-02, 15:13 UTC

Re: Voreinstellungen bei Synchronisation möglich ?

Post by *Sachzwang »

Hallo zusammen,
ich möchte nochmal auf die Frage zurück kommen: Kann man das Häkchen "Überschreiben bestätigen?" im letzten FileSync-Dialog nicht vielleicht doch in irgendeiner Voreinstellung leer lassen? Ich benutze die Funktion auch zur Datensicherung auf mehrere externe Laufwerke und würde diese kleine Erleichterung sehr begrüßen.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1978
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Voreinstellungen bei Synchronisation möglich ?

Post by *tuska »

Hallo,
ja, das ist möglich.
HISTORY.TXT wrote: 08.06.16 Release Total Commander 9.0 beta 1 (32/64)
09.02.16 Added: Disable overwrite confirmation in sync: wincmd.ini [Confirmation] SyncConfirmOverwrite=0 (32/64)
wincmd.ini

Code: Select all

[Confirmation]
SyncConfirmOverwrite=0
Mit dieser Einstellung bleibt diese Option im Fenster "Synchronisieren" leer:
☐ Überschreiben bestätigen

Sachzwang
Junior Member
Junior Member
Posts: 2
Joined: 2020-05-02, 15:13 UTC

Re: Voreinstellungen bei Synchronisation möglich ?

Post by *Sachzwang »

Danke für die Info! Jetzt geht´s echt flott von der Hand.

Post Reply