Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

User avatar
Hacker
Moderator
Moderator
Posts: 11357
Joined: 2003-02-06, 14:56 UTC
Location: Bratislava, Slovakia

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *Hacker » 2019-10-15, 18:31 UTC

mausebär,
Ich will die Datums- und Zeit-Infos einer markierten Datei im Fenster links auf eine markierte Datei des rechten Fensters übertragen, wobei die Dateinamen verschieden sind.
AHK Skript für eine Datei:

Code: Select all

FileGetTime, TimeStamp, %1%
FileSetTime, %TimeStamp%, %2%
Als Parameter

Code: Select all

%P%N %T%M
eintragen.

HTH
Roman
Mal angenommen, du drückst Strg+F, wählst die FTP-Verbindung (mit gespeichertem Passwort), klickst aber nicht auf Verbinden, sondern fällst tot um.

User avatar
mausebär
Member
Member
Posts: 153
Joined: 2008-03-25, 13:30 UTC
Location: Near Munich / Bavaria / Germany

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *mausebär » 2019-10-18, 20:19 UTC

Danke für die Hinweise.

Es ist ziemlich viel, was da zu lesen ist, muß mich mal reinarbeiten.
Grundsätzliches Problem, hier als Beispiel:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
%Commander_Path%\plugins\TimeCopy\timecopy.exe
%P%N %T%M
%Commander_Path%\WCMICONS.DLL,75
TimeCopy (Src->Trg) %P%N %T%M

0
-1
Momentan kann ich damit überhaupt nichts anfangen, wo wird das eingegeben bzw. wie wird das ausgeführt??? :?:

...Äh, peinlich, aber ich hab von TC Skript noch nichts gehört, geschweige denn weiß ich wie das funktioniert...
Muß mich mal damit befassen.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1676
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *tuska » 2019-10-18, 20:37 UTC

Dieser Code dient zum Anlegen eines Buttons in Deiner Buttonbar.
Siehe auch: Erklärung zu TOTALCMD#BAR#DATA

Du kannst den CODE zum Anlegen eines Buttons in TC wie folgt nutzen:
1. Klicke auf "ALLES AUSWÄHLEN" (rechts neben CODE:)
2. STRG + C = Kopieren in die Zwischenablage (drücke die Taste 'Strg' und halte sie gedrückt, dann drücke den Buchstaben "C")
3. Tätige einen Rechtsklick auf einen freien Platz in der Buttonbar [zB nach dem letzten Button oder zwischen den Buttons]
4. Klicke auf den Menüpunkt "Einfügen"
5. [Option: Zeige mit dem Cursor (etwas länger) auf den neu erstellten Button: "Tooltip" erscheint (-> Beschreibung zum Button)]

Den Pfad zur timecopy.exe mußt Du gegebenfalls noch anpassen - derzeit: %Commander_Path%\plugins\TimeCopy\timecopy.exe.

%COMMANDER_PATH% ist eine Umgebungsvariable, die hier verwendet wurde (Vorteil: für portable TC-Nutzung geeignet), bei welcher
als Pfad jener Ordner hinterlegt ist, d.h. diesem entspricht, in welchem sich auch Deine TOTALCMD.EXE bzw. TOTALCMD64.EXE befinden.
Eine ausführliche Erklärung zu dem Begriff "Umgebungsvariable" findest Du in Wikipedia.

[Der absolute Pfad könnte also zum Beispiel so lauten: C:\totalcmd\plugins\TimeCopy\timecopy.exe --> %COMMANDER_PATH% = C:\totalcmd
Bei diesem Beispiel würden sich Deine Programmdateien TOTALCMD.EXE bzw. TOTALCMD64.EXE im Ordner "totalcmd" auf Laufwerk C: befinden]

User avatar
mausebär
Member
Member
Posts: 153
Joined: 2008-03-25, 13:30 UTC
Location: Near Munich / Bavaria / Germany

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *mausebär » 2019-10-20, 16:56 UTC

Oh, das scheint ja sehr einfach zu sein... Was ich aber nirgends finde, ist das Plugin "timecopy.exe"...

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1676
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *tuska » 2019-10-20, 17:15 UTC

mausebär wrote:Was ich aber nirgends finde, ist das Plugin "timecopy.exe"...
Vielleicht kann Dir da Hacker helfen?
(Der Link scheint nicht mehr zu funktionieren)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1676
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *tuska » 2019-10-20, 18:05 UTC

... oder Du versuchst gleich das AHK-Skript oben von Hacker.

Autohotkey Download, danach installieren...
(Current version: v1.1.31.01 - October 14, 2019)
Ablage der Downloaddatei und Installationspfad zB %COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\

Den Code oben zB mit Notepad in eine Datei speichern und zB hier ablegen: %COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte
Name der Datei zB: Dateiattribute_Datum-und-Zeit_übertragen.AHK (.ahk = Dateiextension!)

Diese Datei (.AHK) in die Buttonbar ziehen.
Danach den Button ändern, d.h. im Feld "Parameter": %P%N %T%M ... ergänzen!

Wenn Du denselben Pfad für das Skript verwendest wie ich --> %COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte
dann kannst Du gleich den folgenden Button verwenden (in diesem Fall entfällt der vorgenannte Abwicklungsschritt):

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte\Dateiattribute_Datum-und-Zeit_übertragen.ahk
%P%N %T%M
%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\AutoHotkey.exe,1
Dateiattribute: Datum und Zeit für 1 Datei(!) übertragen -->|Cursor im linken und rechten Fenster auf der gewünschten Datei!|Button: %P%N %T%M|AHK-Skript (AutoHotkey) || https://autohotkey.com/download/|https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=360098#p360098
%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte\

-1
Ich habe das interessehalber - mit Erfolg für 1 Datei - ausprobiert:
Beispiel
1. Im rechten Fenster eine Datei markiert, die den neuen Datums-/Zeitstempel erhalten soll (immer auf Cursorposition achten!)
2. Im linken (aktiven) Fenster eine Datei markiert, von welcher der Datums-/Zeitstempel übertragen werden soll
3. Den vorstehenden Button angeklickt
Nach minimaler Verzögerung ist im rechten (inaktiven Fenster) der NEUE Datums-/Zeitstempel ersichtlich.
Gruß,
Karl

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1676
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *tuska » 2019-10-20, 18:24 UTC

tuska wrote:
2019-10-20, 17:15 UTC
mausebär wrote:Was ich aber nirgends finde, ist das Plugin "timecopy.exe"...
Vielleicht kann Dir da Hacker helfen?
(Der Link scheint nicht mehr zu funktionieren)
2mausebär
Geduld ist nicht gerade Deine Stärke? ...
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=360580#p360580
Forum „Plugins and addons: devel.+support (English)“

Dieser Link funktioniert (so wie er in diesem Forum angegeben wurde):
http://thehacker.totalcmd.net/timecopy/timecopy.exe
(Nur die Datei mag Norton 360 (auf meinem PC) nicht | virustotal.com 4/69).

User avatar
mausebär
Member
Member
Posts: 153
Joined: 2008-03-25, 13:30 UTC
Location: Near Munich / Bavaria / Germany

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *mausebär » 2019-10-20, 21:21 UTC

...ich hab's jetzt geschafft mit dem Code

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
%Commander_Path%\plugins\TimeCopy\timecopy.exe
%P%N %T%M
%Commander_Path%\WCMICONS.DLL,75
TimeCopy (Src->Trg) %P%N %T%M

0
-1
einen Button zu erstellen und damit das Problem zu lösen. Allerdings wird nur immer eine Datei umbenannt, man kann nicht mehrere anwählen.

Ferner haben Windows Defender und Avast heftig gegen den Gebrauch der Datei timecopy.exe protestiert...
Bei einem Virenscan wurde aber nix Verdächtiges gefunden...

...Aber ich bin froh daß es funktioniert.

Vielen Dank für eure Tipps,

Gruß
Wolfgang

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1676
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *tuska » 2019-10-21, 00:13 UTC

03.05.18 Release Total Commander 9.20 beta 1 (32/64)
20.03.18 Added: Files - change attributes:
Button to load attributes from file under cursor in target panel, labeled LEFT or RIGHT (hotkey: Alt+2) (32/64)
Mit TC Bordmitteln klappt das auch sehr gut für 1 Datei.

Beispiel 1 - (Quell- und Zieldatei im selben TC-Fenster):

Code: Select all

1. Im aktiven Fenster eine Datei markieren (=Zieldatei), die den neuen Datums-/Zeitstempel erhalten sollen
2. Im aktiven Fenster die Datei markieren (=Quelldatei), von welcher der Datums-/Zeitstempel übertragen werden soll
3. Menü "Dateien" - "Dateiattribute ändern..."
   [für "Dateiattribute ändern" gibt es den internen Befehl "cm_SetAttrib" - für diesen habe ich den Shortcut Umschalt+R definiert]
4. [Option: ALT+D = ☑ Datum/Zeit ändern] *)
5. Button "Vom aktiven Fenster (Quelle) (1)" anklicken [= ALT+1] --> Datum & Zeit welche die Zieldatei erhalten soll wird eingesetzt
6. OK drücken
7. Im aktiven Fenster wurde bei der Zieldatei der Datums-/Zeitstempel geändert!
Beispiel 2 - (Quelldatei: links | Zieldatei: rechts)

Code: Select all

1. Im linken Fenster eine Datei markieren, von welcher der Datums-/Zeitstempel übertragen werden soll
2. Im rechten (aktiven) Fenster eine Datei (=Zieldatei) markieren, die den neuen Datums-/Zeitstempel erhalten soll
3. Menü "Dateien" - "Dateiattribute ändern..."
   [für "Dateiattribute ändern" gibt es den internen Befehl "cm_SetAttrib" - für diesen habe ich den Shortcut Umschalt+R definiert]
4. [Option: ALT+D = ☑ Datum/Zeit ändern] *)
5. Button "Vom Zielfenster (2)" anklicken [= ALT+2]; Datum-/Zeitstempel von der Datei im inaktiven Fenster erscheint, 
   und zwar für die Anwendung auf Zieldatei im aktiven Fenster!
6. OK drücken
7. Im rechten (aktiven) Fenster wurde bei der Zieldatei der Datums-/Zeitstempel geändert!
Beispiel 3 - (Quelldatei: rechts | Zieldatei: links)

Code: Select all

1. Im rechten Fenster eine Datei markieren, von welcher der Datums-/Zeitstempel übertragen werden soll
2. Im linken (aktiven) Fenster eine Datei (=Zieldatei) markieren, die den neuen Datums-/Zeitstempel erhalten soll
3. Menü "Dateien" - "Dateiattribute ändern..."
   [für "Dateiattribute ändern" gibt es den internen Befehl "cm_SetAttrib" - für diesen habe ich den Shortcut Umschalt+R definiert]
4. [Option: ALT+D = ☑ Datum/Zeit ändern] *)
5. Button "Vom Zielfenster (2)" anklicken [= ALT+2]; Datum-/Zeitstempel von der Datei im inaktiven Fenster erscheint, 
   und zwar für die Anwendung auf Zieldatei im aktiven Fenster!
6. OK drücken
7. Im linken (aktiven) Fenster wurde bei der Zieldatei der Datums-/Zeitstempel geändert!
*) Anmerkung zu --> [Option: ALT+D = ☑ Datum/Zeit ändern]
Mit Klick auf einen Button (Pkt. 5.) wird das Häkchen bei "Datum/Zeit ändern:" ebenfalls gesetzt (automatisch!).

Somit muß das Fenster mit der Zieldatei zuletzt (vor Klick auf den Button "OK") immer aktiv sein.

Das Datum bzw. den Zeitstempel holt man sich mit den Auswahlbuttons von "Lade aus Datei unter Cursor":
"Vom aktiven Fenster (Quelle) (1)" (Beispiel 1) oder "Vom Zielfenster (2)" (Beispiel 2 und 3).

User avatar
mausebär
Member
Member
Posts: 153
Joined: 2008-03-25, 13:30 UTC
Location: Near Munich / Bavaria / Germany

Re: Dateiattribute: Datum & Zeit übertragen

Post by *mausebär » 2019-10-21, 15:48 UTC

Vielen Dank für eure Mühe und großartige Hilfe.

Aber ich hab mich jetzt für die Version mit dem Timecopy entschieden. Leicht zu installieren, ich hab einen Button mit dem ich das aus dem Stand machen kann wenn ich es brauche... und so oft brauche ich es nicht, nur z.B. zum Umbenennen von Video-Dateien die nach Bearbeitung ein falsches Datum haben u.ä. Da reicht es mir, wenn ich es zeilenweise machen kann, einfach markieren und auf den Button klicken...

Gruß
Wolfgang

Post Reply