Benutzerdefinierte Ansicht >9 | Button | cm_SrcCustomView

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1672
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Benutzerdefinierte Ansicht >9 | Button | cm_SrcCustomView

Post by *tuska » 2017-07-01, 11:16 UTC

Bei einer "benutzerdefinierten Ansicht" kann ich mit dem Kommando: cm_SrcCustomView1 bis 9
die jeweils gewünschte "benutzerdefinierte Ansicht" (Nr. 1, 2, ...) problemlos anwenden.

Leider ist es mir noch nicht gelungen über einen Button, z.B. die "benutzerdefinierte Ansicht" Nr. 25 (also größer 9) anzuwenden.
Diese lautet bei mir auf: 25 Pfadlänge_FilenameChrCount
Mit Rechtsklick auf die Spaltenüberschrift und anklicken der "benutzerdefinierten Ansicht" funktioniert das einwandfrei.

Im Command Browser (cm_CommandBrowser) gibt es hiezu folgende Information:

Code: Select all

cm_SrcCustomView9	279	etc. bis 299
Bitte um Ratschlag mit Erläuterung. Danke!

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2640
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 » 2017-07-01, 11:34 UTC

Schau mal in die Textdatei TOTALCMD.INC





 

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1672
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2017-07-01, 11:51 UTC

Mmh, da steht eigentlich nichts anderes drinnen als ich oben angeführt habe.

Selbst wenn ich den Schluß ziehen würde:
Wenn Ansicht Nr. 9 den Wert 279 hat, dann hat Ansicht Nr. 25 den Wert 295 funktioniert das nicht.
Außerdem wenn bei 299 Schluß ist, dann wäre dies nach dieser Logik die Ansicht Nr. 29.
Derzeit verfüge ich aber über 32 "benutzerdefinierte Ansichten".

Ich durchschaue es im Moment nicht, darum bitte ich ja um Unterstützung.

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2640
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Befehle in der TOTALCMD.INC ergänzen

Post by *Stefan2 » 2017-07-01, 12:00 UTC

Der TC kennt nur die Befehle, welche in der TOTALCMD.INC stehen.

Also muss man die Befehle selbst [soweit erlaubt] in der TOTALCMD.INC ergänzen:
(https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=26636)


[________Custom column views_________]=0
cm_SrcCustomView1=271; Source: Custom columns 1
cm_SrcCustomView2=272; (user defined columns)
cm_SrcCustomView3=273; etc.
cm_SrcCustomView4=274;
cm_SrcCustomView5=275;
cm_SrcCustomView6=276;
cm_SrcCustomView7=277;
cm_SrcCustomView8=278;
cm_SrcCustomView9=279; etc. until 299       <<< soweit vorhanden.


Ergänze die TOTALCMD.INC mit weiteren Zeilen bis zu "cm_SrcCustomView29=299".

Diese Zeilen kann man sich z.B. in einer PowerShell-console erzeugen:
PS C:\Users\User> 1..20|ForEach{$a=9;$b=279}{$a++;$b++; "cm_SrcCustomView$a=$b"}


cm_SrcCustomView10=280
cm_SrcCustomView11=281
cm_SrcCustomView12=282
cm_SrcCustomView13=283
cm_SrcCustomView14=284
cm_SrcCustomView15=285
cm_SrcCustomView16=286
cm_SrcCustomView17=287
cm_SrcCustomView18=288
cm_SrcCustomView19=289
cm_SrcCustomView20=290
cm_SrcCustomView21=291
cm_SrcCustomView22=292
cm_SrcCustomView23=293
cm_SrcCustomView24=294
cm_SrcCustomView25=295
cm_SrcCustomView26=296
cm_SrcCustomView27=297
cm_SrcCustomView28=298
cm_SrcCustomView29=299




cm_LeftCustomView1=71; Left: Custom columns 1         << vorhandene Folgezeilen.
cm_LeftCustomView2=72; (user defined columns)
cm_LeftCustomView3=73; etc.




Mehr als 29 "cm_SrcCustomViewX" Befehle sind wohl nicht vorgesehen.




 
Last edited by Stefan2 on 2017-07-01, 12:10 UTC, edited 1 time in total.

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2640
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Befehle in der TOTALCMD.INC ergänzen

Post by *Stefan2 » 2017-07-01, 12:04 UTC

Weiteres Beispiel zu "Befehle in der TOTALCMD.INC ergänzen"


TOTALCMD.INC
[________________Navigation________________]=0

cm_GotoDriveA=2061;Switch to drive A
cm_GotoDriveC=2063;Switch to drive C
cm_GotoDriveD=2064;Switch to drive D
cm_GotoDriveE=2065;Switch to drive E
cm_GotoDriveF=2066;(etc, define your own if)
cm_GotoDriveG=2067; G
cm_GotoDriveh=2068; H
cm_GotoDrivei=2069; I
cm_GotoDrivej=2070; J
cm_GotoDrivek=2071; K
cm_GotoDrivel=2072; L
cm_GotoDrivem=2073; M
cm_GotoDriven=2074; N
cm_GotoDriveo=2075; O
cm_GotoDrivep=2076; P
cm_GotoDriveq=2077; Q
cm_GotoDriver=2078; R
cm_GotoDrives=2079; S
cm_GotoDrivet=2080; T
cm_GotoDriveu=2081; U
cm_GotoDrivev=2082; V
cm_GotoDrivew=2083; W
cm_GotoDrivex=2084; X
cm_GotoDrivey=2085; Y

cm_GotoDriveZ=2086;(you need more drives)


und wincmd.ini

[Shortcuts]
;'Shift+C execute Goto Drive 'C'
S+C=cm_GotoDriveC
S+D=cm_GotoDriveD
S+E=cm_GotoDriveE
S+F=cm_GotoDriveF
S+G=cm_GotoDriveG
S+H=cm_GotoDriveH
S+I=cm_GotoDriveI
S+J=cm_GotoDriveJ
S+K=cm_GotoDriveK
S+L=cm_GotoDriveL
S+M=cm_GotoDriveM
S+N=cm_GotoDriveN
S+O=cm_GotoDriveO
S+P=cm_GotoDriveP
S+Q=cm_GotoDriveQ
S+R=cm_GotoDriveR
S+S=cm_GotoDriveS
S+T=cm_GotoDriveT
S+U=cm_GotoDriveU
S+V=cm_GotoDriveV
S+W=cm_GotoDriveW
S+X=cm_GotoDriveX
S+Y=cm_GotoDriveY
S+Z=cm_GotoDriveZ



 

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1672
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Befehle in der TOTALCMD.INC ergänzen

Post by *tuska » 2017-07-01, 12:43 UTC

Stefan2 wrote:Der TC kennt nur die Befehle, welche in der TOTALCMD.INC stehen.

Also muss man die Befehle selbst [soweit erlaubt] in der TOTALCMD.INC ergänzen:
(https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=26636)
Danke für Deine Hilfe - ja, das habe ich komplett verschwitzt (so ein Handling vergesse ich in der Regel auch gerne ganz schnell).

Ich habe jetzt gleich die Ansichten Nr. 10 bis 29 in der totalcmd.inc eingespeichert (super, dass Du diese gleich mit angegeben hast!)
und danach funktioniert der Button mit Kommando: cm_SrcCustomView25 wie es sein soll.

Nochmals besten Dank für Deine prompte Hilfe und die Erläuterung!
Gruß,
Karl

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1672
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2017-07-01, 16:03 UTC

Noch eine abschließende Bemerkung zu diesem Thema:

Von der geänderten Datei TOTALCMD.INC habe ich mir jetzt noch eine Kopie mit Namen TOTALCMD_Backup.INC erstellt,
da die TOTALCMD.INC beim nächsten Upgrade mit Sicherheit überschrieben wird.

Tja, und meine ToDo-Liste für die nächste TC-Version habe ich ebenfalls ergänzt.
Kleine Ursache, große Wirkung möchte man meinen.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1672
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Benutzerdefinierte Ansicht >9 | Button | cm_SrcCustomView

Post by *tuska » 2019-08-13, 09:14 UTC

Zu dieser Anfrage gibt es hier noch eine ausführliche Beschreibung unter
Pkt. 5. ***) ANSICHTSMODUS + BENUTZERDEF. SPALTENSICHT | BUTTONS ...

Post Reply