Eine neue Version von Everything mit der Nummer...

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3705
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Eine neue Version von Everything mit der Nummer...

Post by *Horst.Epp »

tuska wrote:
2020-05-10, 17:59 UTC
Hallo Horst,
vielen Dank für Deine Auskünfte!

Jetzt ist für mich alles klar und es funktioniert bei mir jetzt auch das Beispiel 2 mit folgendem Eintrag:
JumpToFolder.ini

Code: Select all

TotalCommander_EXE=D:\Daten\Programme\TotalCommander\TCD_USB-Stick\TC32-64USB\TOTALCMD64.EXE
(Habe mich leider wieder einmal von Norton 360 überrumpeln lassen!).

Sofern ich die Explorer.exe, anstatt TOTALCMD64.EXE verwende (das ist ebenfalls möglich!),
muß ich einen anderen von mir in 'Everything' eingerichteten Shortcut verwenden, und zwar
Tastenbelegung > Datei | Pfad öffnen > STRG+EINGABE (Ergebnisliste).

Obwohl bei dem Tool "JumpToFolder" derzeit standardmäßig nur Inhalte von Ordnern in TC angezeigt werden können,
ist es mit dem selbst angelegten Shortcut STRG+EINGABE in diesem Fall auch möglich eine Datei in TC anzeigen zu lassen.
Der Standard in JumpToFolder erlaubt auch die Selektion und das springen im TC zu einer Datei !
Dazu muss meine Modifikation des Run Befehl wie oben angegeben benutzt werden
und in der JumpToFolder.ini stehen:
AlsoSearchFiles=1
Dies ist auch der Default, nur der Run Befehl war falsch, deshalb meine Korrektur.
Dann geht das mit dem selben Doppelklick oder Enter in Everything, egal ob Folder oder File.
Windows 10 Home x64 November 2019 Update, Version 1909 (OS Build 18363.836)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.983 (x64)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1974
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Eine neue Version von Everything mit der Nummer...

Post by *tuska »

Horst.Epp wrote:Der Standard in JumpToFolder erlaubt auch die Selektion und das springen im TC zu einer Datei !
Dazu muss meine Modifikation des Run Befehl wie oben angegeben benutzt werden
Danke, dass Du diese Option nochmals erwähnst:
Run, "%$TotalCommander_EXE%" /O /A /S /L="%$FolderPath%\%$FileName%",,, $DUMMY

Ich sehe eigentlich erst jetzt den zusätzlichen Vorteil, den man im "Speichern unter"-Fenster (Beispiel 1) hat:
Wenn man zB den Ordnernamen nicht weiß, aber den Dateinamen - und danach doppelt auf einen Dateinamen klickt,
dann ändert sich der Pfad im "Speichern unter"-Fenster auf den Pfad vom Dateinamen(!) -
in diesem Fall wäre es sogar egal, ob man diese derzeitige (Default-)Einstellung hat:
Run, "%$TotalCommander_EXE%" /O /A /S /L="%$FolderPath%",,, $DUMMY
aber Deine obige angepasste Einstellung ist für mich perfekt! (Vielleicht könnte NotNull diese bitte noch übernehmen.)

Nachdem es sicher noch zu weiteren Updates bei "JumpToFolder" kommen wird, habe ich mir sicherheitshalber noch
diese Backup-Dateien erstellt, um meine getätigten Einstellungen dann für eine(n) Dateivergleich/Anpassung parat zu haben:

Code: Select all

JumpToFolder_Backup.ahk
JumpToFolder_Backup.ini
Wieder was entdeckt...
Danke nochmals!

PS:
Persönlich verwende ich JumpToFolder nur für Beispiel 1 - Datei "speichern unter" - Dialoge.

Hier verwende ich allerdings auch das Kontextmenü für JumpToFolder, da hiemit ein wesentlich
schnellerer Aufruf des 'Everything'-Fensters möglich ist als mit dem Shortcut Strg+Alt+J.
Everything - Aufruf (STRG+F11) | Kontextmenü (Rechtsklick) | 'Everything' - Pfad Öffnen (STRG+ENTER)
Show

Code: Select all

- (Gestartetes) 'Everything' aufrufen [aus beliebiger Anwendung!]: STRG+F11
  Menü "Extras" -> "Einstellungen..." -> "Tastenbelegung" -> "Kürzel für Fenster einblenden:" STRG+F11

- Kontexmenü von 'Everything': (Nicht: Kontextmenü für JumpToFolder!)
  Menü "Extras" -> "Einstellungen..." -> "Allgemein" -> ☑ Kontextmenü für Ordner anzeigen
  
- 'Everything' - Pfad Öffnen | [ENTER] Ordnerinhalt in TC anzeigen | [STRG+ENTER] Datei in TC anzeigen (Cursor auf Datei)
  a) Ordner oder Datei in 'Everything' markieren
  b) Menü "Datei" - Pfad öffnen oder STRG+ENTER (für Ordner genügt ENTER)
     Einstellung in 'Everything':
     Menü "Extras" -> "Einstellungen..." -> "Tastenbelegung" -> "Datei | Pfad öffnen" -> STRG+EINGABE (Ergebnisliste)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1974
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Eine neue Version von Everything mit der Nummer...

Post by *tuska »

"JumpToFolder" wurde am 24.05.2020 upgedated (--> version 0.9.2 <--) - Infos und Downloadlinks.

Post Reply