Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
Franz Müller
Senior Member
Senior Member
Posts: 351
Joined: 2005-05-24, 10:41 UTC
Location: Wien

Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Franz Müller » 2018-12-22, 00:49 UTC

Ist das möglich?
Beispiel Ich beim (manuellen) Markieren einer großen Anzahl Files in der Zweigansicht einer großen verzeichnisstruktur, um am Ende mit den markierten Files etwas zu machen.
Beim der Aktion fallen mir zwischendurch Files auf, die ich gerne (einzeln) löschen, verschieben, kopieren oder sonst etwas würde. Gibt es eine Möglichkeit, die Aktion für solche einzelnen Dateien auszuführen, ohne vorher meine Markierungen zu löschen oder auf einen anderen Tab zu wechseln oder dergleichen?

Wenn das nicht möglich ist, wäre es ein Wunsch ans Christkind (wenn auch wohl nicht fürs heurige :) )

User avatar
Lucky Joe
Junior Member
Junior Member
Posts: 86
Joined: 2012-07-25, 10:30 UTC

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Lucky Joe » 2018-12-22, 07:55 UTC

Du könntest die Datei (Pfad/Dateiname) als Parameter an ein AHK-Script übergeben und die Löschung durch das Script erledigen lassen. Das Script legst du auf einen Button und/oder verknüpfst es mit einem Tastenkürzel.

Viel Erfolg.
HG - Lucky Joe

Franz Müller
Senior Member
Senior Member
Posts: 351
Joined: 2005-05-24, 10:41 UTC
Location: Wien

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Franz Müller » 2018-12-22, 18:06 UTC

Naja, für löschen Kopieren, verschieben (und was einem sonst noch einfallen kann) etc. je einen separaten Button anlegen ist wohl auch etwas fad, oder?
Meine Idee war, die Markierungen für Dateiaktionen provisorisch zu "deaktivieren", ohne sie dabei zu löschen (idealerweise sollte man für deaktivierte Markierungen eine andere Displayfarbe einstellen können, damit man nicht darauf vergisst). Dann könnte man Datei-Einzelaktionen machen und danach die Markierungen wieder aktivieren.
Momentan behelfe ich mir mit strg-Pfeil rechts oder links, gefolgt von tab - dann stehe ich auf dem File im Tab visavis. Ist aber auch etwas mühsam.

Frohe Weihnachten übrigens an alle!

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3221
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Horst.Epp » 2018-12-22, 18:17 UTC

Es gibt viele Befehle um mit einer Selektion umzugehen.
z.B. die Selektion im Memory zu speichern
und sie mit der Num / Taste wieder herzustellen.
In meiner Menu File sind das
MENUITEM "Save Selection to Memory", 530
MENUITEM "Get Selection from Memory\tNum /", 529
Windows 10 Home x64 October 2018 Update, Version 1809 (OS Build 17763.379)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GH, 16GB RAM
TC 9.22 x64 and x86, Everything 1.4.1.939 (x64)

Franz Müller
Senior Member
Senior Member
Posts: 351
Joined: 2005-05-24, 10:41 UTC
Location: Wien

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Franz Müller » 2018-12-27, 03:47 UTC

Das klingt gut, muss ich einmal ausprobieren

User avatar
Lucky Joe
Junior Member
Junior Member
Posts: 86
Joined: 2012-07-25, 10:30 UTC

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Lucky Joe » 2018-12-27, 12:30 UTC

Zu "Selektion im Memory speichern und mit der Num / Taste wieder herzustellen.":

Nach meinem Probieren funktioniert das nur sehr bedingt, wenn mit einzelnen (markierten und/oder nicht markierten) Dateien weitergearbeitet wird:
weder beim Kopieren/Verschieben noch beim Umbenennen oder Änderung der Dateiattribute wird die vorher gespeicherte Markierung wiederhergestellt; oder mache ich was falsch?

Darum bleibe ich bei meiner Idee, solche Vorhaben mit einem AHK-Script zu bewerkstelligen, das man nicht nur einem Button, sondern auch einem Tastenkürzel zuordnen kann - je nachdem, ob man lieber mit der Maus oder der Tastatur arbeitet.

HG - Lucky Joe

Franz Müller
Senior Member
Senior Member
Posts: 351
Joined: 2005-05-24, 10:41 UTC
Location: Wien

Re: Aktion für ein einzelnes File, wenn mehrere markiert sind

Post by *Franz Müller » 2019-02-13, 16:25 UTC

Für meine Zwecke ist das ausreichend, eigentlich genau, wonach ich gesucht habe.
Mir geht es nicht darum, mit selektierten Dateien alles mögliche zu veranstalten (umzubenennen, kopieren), sondern während des manuellen Selektierens einzelner Dateien für eine bestimmte (in aller Regel noch nicht selektierte) Datei eine beliebige Aktion durchführen zu können und dann mit der Selektion weiter zu machen.
Und "eine beliebige Aktion" lässt sich halt schwer in ein AHK-Skript pressen :)

Post Reply