Datei-Icons und Multi-Monitor-System

German support forum

Moderators: Stefan2, white, sheep, Hacker

Post Reply
yefkov
New Member
New Member
Posts: 1
Joined: 2019-03-15, 17:41 UTC

Datei-Icons und Multi-Monitor-System

Post by *yefkov » 2019-03-15, 17:56 UTC

Ich habe:
Windows 10 Home x64 ver. 1803
Laptopbildschirm + externer Bildschirm
Total Commander 9.22 x64

Beim Ziehen des Total Commander Fensters von einem Bildschirm nach den anderen verschwinden die Datei-Icons (links von den Dateinamen). Aber nicht alle. Ordner-Icons und die Icons, welche in der Datei selbst hinterlegt sind (z. B. bei exe-Dateien), sind immer noch sichtbar. Die Icons der bekannten Dateitypen (bei mir z. B. .7z, .avi, .iso, .jpeg, .log, .m2ts, .mkv, .msi, .pdf, .zip u. a.) sind weg.

In der Version 9.21a hatte ich das Problem nicht.

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 37264
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: Datei-Icons und Multi-Monitor-System

Post by *ghisler(Author) » 2019-03-17, 10:16 UTC

Danke für den Fehlerbericht. Der Fehler tritt auf, wenn die beiden Bildschirme unterschiedliche Punktdichten haben, z.B. Full HD und 4k. Ich konnte keinen Fehler im Code finden, der das verursacht, aber einen Workaround, damit es wieder geht. Ich werde eine Version 9.22a herausbringen, um es zu korrigieren.

Sie haben folgende Möglichkeiten, bis der Fehler behoben ist:
1. Total Commander 32-bit verwenden, er ist nicht vom Fehler betroffen
2. Zu Total Commander 9.21a zurückwechseln
3. Total Commander auf den anderen Schirm ziehen, Konfigurieren - Position speichern, dann TC schliessen und wieder öffnen
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

Post Reply