Erzeuge Quersummen FÜR jedes Verzeichnis

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
alfware17
Junior Member
Junior Member
Posts: 32
Joined: 2009-04-17, 21:13 UTC

Erzeuge Quersummen FÜR jedes Verzeichnis

Post by *alfware17 »

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit dem (neuen?) Schalter
"Erzeuge separate Quersummendateien für jedes Verzeichnis"
bei den Quersummen.
Müßte es nicht eher "in jedem Unterverzeichnis" heißen?
Gegeben sei folgende Struktur:

Dir-Test
---Dir-A
------Datei-11
------Datei-12
------Dir-A1
---------Datei-1
---------Datei-2
---Dir-B
------Dir-B1
---------Datei-3
---------Datei-4
------Dir-B2
---------Datei-5
---------Datei-6
------Dir-B3
---------Datei-7
---------Datei-8
---Dir-C
------Datei-9
------Datei-10

Wenn ich jetzt außerhalb Dir-Test die Quersummen erstelle und den Schalter
"Erzeuge separate Quersummendateien für jedes Verzeichnis"
setze, erzeugt er mir sowas (hoffe, habe es richtig abgetippt)

Dir-Test
---Dir-A
------dir-a.md5
------Datei-11
------Datei-12
------Dir-A1
---------dir-a1.md5
---------Datei-1
---------Datei-2
---Dir-B
------dir-b.md5
------Dir-B1
---------dir-b1.md5
---------Datei-3
---------Datei-4
------Dir-B2
---------dir-b2.md5
---------Datei-5
---------Datei-6
------Dir-B3
---------dir-b3.md5
---------Datei-7
---------Datei-8
---Dir-C
------dir-c.md5
------Datei-9
------Datei-10

Das gleiche Ergebnis erhalte ich auch, wenn ich in Dir-Test hineingehe,
Dir-A, Dir-B und Dir-C markiere, den Schalter
"Erzeuge separate Quersummendateien für jedes Verzeichnis"
anschalte und erzeugen lasse.

Ich würde jetzt aber gern sowas haben (ich klappe A, B und C mal zu)
Dir-Test
---dir-a.md5
---Dir-A
---dir-b.md5
---Dir-B
---dir-c.md5
---Dir-C

Klar kann ich das einzeln machen, indem ich jedesmal die Quersumme auf
A, B und C nacheinander erzeuge und den Schalter weglasse.
Wenn ich A,B und C markiere und dann die Quersumme erzeuge
(ohne Schalter), bekomme ich das Gesamte

Dir-Test
---dir-test.md5

Wenn ich den Schalter setze, dann siehe oben: ich bekomme die ganzen
(Unterverzeichnis-) md5-s, wollte aber nur dir-a.md5, dir-b.md5 und dir-c.md5

Könnte man dieses irgendwie noch hinkriegen? Vielleicht den jetzigen Schalter
umbenennen in "Erzeuge separate Quersummen in jedem Unterverzeichnis"

Und, wenn es nicht zu aufwendig ist, daß man dir-a.md5, dir-b.md5 und dir-c.md5
erzeugen kann, wenn man Dir-A, Dir-B und Dir-C auswählt?

Und noch eine große Bitte: Die Schalter
"Erzeuge separate Quersummendateien für jede Datei"
"Erzeuge separate Quersummendateien für jedes Verzeichnis"
nach dem Aufruf zurücksetzen, also die Häkchen wegmachen nach einmaligem Gebrauch.
Ansonsten macht man sich viel Arbeit, wenn man so drin ist im Erzeugen und nicht
darauf achtet, daß die Häkchen noch drin sind, die man nur mal für einen Fall brauchte
und die einem jetzt die ganzen einzelnen .md5 erzeugt, die man überhaupt gar nicht
gebrauchen kann, weil zB. die Struktur so bleiben sollte

Danke, Bernd
Post Reply