TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

Hallo. Ich habe heute das Update auf den TC9.50 gemacht.
Eines was mit auffällt ist das meine Icons für die Ordner und Dateinen nicht mehr Funktionieren.
In der Wincmd.ini war das mit

Code: Select all

IconLib=%COMMANDER_PATH%\ico_tc.icl32
eingegeben.
Nun sein der neue das zu ignorieren. Oder muss man den Wert ändern?
#166032

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39081
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *ghisler(Author) »

IconLib funktioniert schon noch mit TC 9.50, ich habe gerade selber eine aktiviert.

1. Haben Sie die neue Version vielleich in ein anderes Verzeichnis installiert? Dann verweist %COMMANDER_PATH% auf dieses, und Sie müssen die Datei ico_tc.icl32 auch dorthin kopieren.

2. Haben Sie vielleicht zur 64-bit-Version gewechselt? Diese kann nur 32-bit und 64-bit-Icon-DLLs öffnen. Ältere icl-Dateien sind oft noch 16-bit und
müssen konvertiert werden.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

Ich habe den 64 32 Bit Kombi Setup verwendet.
Zu 90% verwende ich den 64er. Aber ein Paar Plugins die ich von Zeit zu Zeit brauche gibt es nicht als 64Bit Version.
Ich werde am Abend den Kompletten Pfad in die Zeile eintragen. Mal sehen was Passiert.
#166032

User avatar
XuaLee
Junior Member
Junior Member
Posts: 33
Joined: 2020-01-08, 20:14 UTC
Location: Vienna, Austria

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *XuaLee »

2brch
1) Funktioniert das mit der 32-bit-Version vom TC?
2) Ist in der wincmd.ini vielleicht ein 2. IconLib-Eintrag?
Windows 10 Pro 64bit 1909 | Total Commander (x64) 9.50 #44961

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

ghisler(Author) wrote:
2020-02-07, 09:09 UTC
IconLib funktioniert schon noch mit TC 9.50, ich habe gerade selber eine aktiviert.

1. Haben Sie die neue Version vielleich in ein anderes Verzeichnis installiert? Dann verweist %COMMANDER_PATH% auf dieses, und Sie müssen die Datei ico_tc.icl32 auch dorthin kopieren.

2. Haben Sie vielleicht zur 64-bit-Version gewechselt? Diese kann nur 32-bit und 64-bit-Icon-DLLs öffnen. Ältere icl-Dateien sind oft noch 16-bit und
müssen konvertiert werden.
Mit dem Pfad hat es nicht geklappt.
XuaLee wrote:
2020-02-07, 13:45 UTC
2brch
1) Funktioniert das mit der 32-bit-Version vom TC?
2) Ist in der wincmd.ini vielleicht ein 2. IconLib-Eintrag?
Weder in der 32 oder der 64 Bit Version.
Der Eintrag ist nur ein mal vorhanden.


Zum Testen meine Datei die ich verwende. Eventuell ist was mit der Datei. Die ist aus dem Jahr 2011 hab ich gesehen.
https://img.brch.at/tc/ico_tc.icl32
#166032

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39081
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *ghisler(Author) »

Die Library funktioniert hier mit 32-bit und 64-bit.
Ich würde mal versuchen, den Pfad explizit anzugeben, also z.B.
IconLib=c:\totalcmd\ico_tc.icl32
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

ghisler(Author) wrote:
2020-02-07, 17:20 UTC
Die Library funktioniert hier mit 32-bit und 64-bit.
Ich würde mal versuchen, den Pfad explizit anzugeben, also z.B.
IconLib=c:\totalcmd\ico_tc.icl32
Nichts. Er Ignoriert das. Spiele ich die Sicherung der 9.22a zurück werden die Versteckten Ordner wider blau. In der 9.50 Gelb mit Rufzeichen.

Wo sind die Originalen Symbole abgelegt? Die der Tc verwendet?
#166032

User avatar
XuaLee
Junior Member
Junior Member
Posts: 33
Joined: 2020-01-08, 20:14 UTC
Location: Vienna, Austria

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *XuaLee »

Ich kann das bestätigen. Auch bei mir funktionert es mit v9.22a (64), mit v9.50 (32+64) jedoch nicht...
Die DemoICL (wcicolib) von der HP hingegen funktioniert mit beiden Versionen.
Jeweils mit IconLib=c:\Downloads\ico_tc.icl32 und auch sonst identischer Konfig.
Windows 10 Pro 64bit 1909 | Total Commander (x64) 9.50 #44961

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

2XuaLee
Mir kommt vor als ignoriert er bei mir nur die Icons für die Systemordner und Versteckte Ordner.
Die sind in meinem Icon Fiele Blau. Werden aber mit einem Roten Rufzeichen gezeigt.

Ich habe als Test die gelben mit den blauen Ordner mit Hilfe der Anleitung angegebenen Aufstellung gewechselt. (https://www.ghisler.ch/wikide/index.php?title=Dateilistensymbole)

Und siehe da er ignoriert es nicht. Die Gelben Ordner werden Blau. Aber die Gelben sind weg.
Image: https://img.brch.at/tc/20202072111.jpg

Meine Original Icon Datei sollte die Normalen Ordner Gelb darstellen, aber die Systemverzeichnisse oder Versteckten Ordner blau. Und das macht er also nicht mehr. Anstelle den Ordner Blau zu machen wird da ein kaum merkbares ! angezeigt.

Im TC9.22a sieht der Ordner so aus:
Image: https://img.brch.at/tc/202002072119.jpg
#166032

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

Und hier ist der Button:
Image: https://img.brch.at/tc/202002072122.png

Wenn ich diesen im TC 9.22a aktiviere werden die Ordner Blau.
Wenn ich diesen im TC 9.22a deaktiviere werden die Ordner Gelb.

Im TC 9.50 wenn ich da ihn aktiviere kommt das Rufzeichen in einem Gelben Ordner.
Deaktiviert ist er einfach Gelb wie alle Standard Ordner.


Und da ist der 🐶 begraben.

Wehre interessant ob das auch jemand 2.ers Versuchen könnte.
Noch mal der Link meine Icon Datei: https://img.brch.at/tc/ico_tc.icl32
#166032

User avatar
XuaLee
Junior Member
Junior Member
Posts: 33
Joined: 2020-01-08, 20:14 UTC
Location: Vienna, Austria

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *XuaLee »

Vielleicht findest du dort den entscheidenden Hinweis (ganz unten):
viewtopic.php?f=3&t=56970&p=367828&hilit=IconLib#p367761
(gefunden mit Suche im Forum nach "IconLib")

P.S.: Christian hat anscheinend eine "NichtEU-Version" (ohne DSGVO-Filter) vom TC 9.50, weil bei ihm auch deine ICL funktioniert. :wink:
Windows 10 Pro 64bit 1909 | Total Commander (x64) 9.50 #44961

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

XuaLee wrote:
2020-02-07, 20:57 UTC
Vielleicht findest du dort den entscheidenden Hinweis (ganz unten):
viewtopic.php?f=3&t=56970&p=367828&hilit=IconLib#p367761
(gefunden mit Suche im Forum nach "IconLib")

P.S.: Christian hat anscheinend eine "NichtEU-Version" (ohne DSGVO-Filter) vom TC 9.50, weil bei ihm auch deine ICL funktioniert. :wink:
Soweit ich das verstanden habe geht es hier um generell die TC9.x.
Beim 9.22a hat es ja bei mir funktioniert.
#166032

ChrisW
Junior Member
Junior Member
Posts: 4
Joined: 2017-09-21, 20:21 UTC

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *ChrisW »

Also ich verwende schon seit vielen Jahren eine Iconlib und kann nach dem Update auf 9.50 auch feststellen, dass die Icons für System/versteckte Ordner und Dateien nicht mehr aus der IconLib gezogen werden. Jetzt erscheinen zwar immer noch meine eigenen Icons, allerdings nur noch die für normale Ordner und Dateien mit einem Overlay eines roten Ausrufezeichens.

Die relevanten Schalter in meiner Konfig

Code: Select all

ShowHiddenSystemOverlay=1
ShowHiddenDimmed=0
Meine IconLib
https://s19.directupload.net/images/200208/g9d7rq42.png

TC 9.22a
https://s19.directupload.net/images/200208/qg9m8pmr.png

TC 9.50
https://s19.directupload.net/images/200208/ieiplv23.png

Bis zur abschliessenden Klärung arbeite ich mit

Code: Select all

ShowHiddenSystemOverlay=0
ShowHiddenDimmed=1
Das sieht dann so aus
https://s19.directupload.net/images/200208/nyrgtwpl.png

brch
Junior Member
Junior Member
Posts: 63
Joined: 2007-10-26, 11:57 UTC
Location: Nördliches Niederösterreich

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *brch »

ChrisW wrote:
2020-02-08, 17:57 UTC
Die relevanten Schalter in meiner Konfig

Code: Select all

ShowHiddenSystemOverlay=1
ShowHiddenDimmed=0
Hallo.
Meine Config hat auch diese Einstellung.

Bei Blaue Ordner sieht man das Rufzeichen wenigstens etwas besser als mit gelbe.

Ich hoffe auch das das im nächsten Update wider so ist wie es der 9.22a gemacht hat. Wehre schade um diese Anpassung.
#166032

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39081
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: TC9.50: Ordner Symbole/ Icons funktionieren nicht mehr

Post by *ghisler(Author) »

dass die Icons für System/versteckte Ordner und Dateien nicht mehr aus der IconLib gezogen werden
Das ist schon so gewollt:
24.11.19 Added: Load "!" overlay icon from EXE if missing in external icon library, e.g. flat_FileIcons.dll (32/64)

Der Grund ist, dass man in TC 9.22a und älter nur ein Symbol für alle System-/versteckten Dateien erhalten hat, egal ob das nun eine Textdatei, PDF-Datei etc. war. Deshalb zeigt TC 9.50 nun das Symbol des verknüpften Dateityps plus "!"-Overlay an.

Dies betrifft aber nur System- und versteckte Dateien. Der Threadstarter brch schreibt aber, dass die Iconlibrary bei ihm gar nicht mehr benutzt wird.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

Post Reply