Verzeichnisse vergleichen - Einstellung speichern - nur 1 klick

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
hansmeisen
Junior Member
Junior Member
Posts: 13
Joined: 2005-09-01, 08:15 UTC

Verzeichnisse vergleichen - Einstellung speichern - nur 1 klick

Post by *hansmeisen »

.
Ich benutze beim Ordnervergleich zu ca. 99% nur zwei Einstellungen,

zum Vergleichen und kopieren:

nach Inhalt - AUS
Datum ignorieren - AUS
Von links nach rechts - AN
Gleiche Dateien - AUS
Ungleiche Dateien - AN
Von rechts nach links - AN

https://www.bildhost.com/images/2020/02/29/TC-sync-2020-02-25_1.jpg

und

zum nach Inhalt vergleichen und Dubletten löschen:
(natürlich nicht die selben vorher mühsam kopierten files ;-)

nach Inhalt - AN
Datum ignorieren - AN
Von links nach rechts - AUS
Gleiche Dateien - AN
Ungleiche Dateien - AUS
Von rechts nach links - AUS

https://www.bildhost.com/images/2020/02/29/TC-sync-2020-02-25_2.jpg

wäre sehr hilfreich falls im Laufe der TC-Entwicklung eine Möglichkeit reinkäme mit einem Klick statt sechs zwischen den beiden Zuständen zu wechseln. Danke.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1895
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Verzeichnisse vergleichen - Einstellung speichern - nur 1 klick | SYNCOPEN

Post by *tuska »

Ja, das ist möglich.

1. Speichere Deine Einstellungen im "Verzeichnisse synchronisieren"-Fenster ab --> Klick auf den Stern * links oben
1a Einstellung1
1b Einstellung2

2. Lege Dir zwei Buttons an mit jeweils folgendem Kommando
2a SYNCOPEN =NameDerGespeichertenEinstellung1
2b SYNCOPEN =NameDerGespeichertenEinstellung2

Bei dieser Einstellung startet der Vergleich bereits automatisch(!) - Nachteil: Kein separater Task!
Weitere Möglichkeiten: Siehe Hilfe (F1) - Suche nach Schlüsselwort: syncopen

Informationen zu diesem Thema gibt es zB auch noch hier in Sprache englisch.
Eine weitere Möglichkeit bietet dieser Button:
Synchronisation in einem separaten Task!
(Der "NameDerGespeichertenEinstellungX" ist noch anzupassen...)

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
%COMMANDER_EXE%
/S=S:=NameDerGespeichertenEinstellung1
TOTALCMD.EXE,32
Unterverzeichnisse synchronisieren (Nur markierte <im Hauptfenster>)|Separater Task! || Vergleich startet SOFORT!|https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?f=2&t=57910
%COMMANDER_PATH%

-1
Du kannst den CODE zum Anlegen eines Buttons in TC wie folgt nutzen:
1. Klicke auf "ALLES AUSWÄHLEN" (rechts neben CODE:)
2. STRG + C = Kopieren in die Zwischenablage (drücke die Taste 'Strg' und halte sie gedrückt, dann drücke den Buchstaben "C")
3. Tätige einen Rechtsklick auf einen freien Platz in der Buttonbar [zB nach dem letzten Button oder zwischen den Buttons]
4. Klicke auf den Menüpunkt "Einfügen"
5. [Option: Zeige mit dem Cursor (etwas länger) auf den neu erstellten Button: "Tooltip" erscheint (-> Beschreibung zum Button)]
6. Siehe auch: Erklärung zu TOTALCMD#BAR#DATA

Post Reply