Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

Hacker wrote:
2020-04-26, 12:07 UTC
tuska,
Funzt hier eigentlich OK, nur, was soll denn Pfeil-Rechts 11-mal drücken bewirken? Bei mir nichts.

Roman
Hi,

_HAM_TAX_DEXXXXX_XXXXX_
_HAM_TAX_DE

Der Cursor (⌶) soll im MUT beim 11. Zeichen vom Dateinamen positioniert werden,
damit man hier sofort mit der manuellen Eingabe beginnen kann.

User avatar
Hacker
Moderator
Moderator
Posts: 11683
Joined: 2003-02-06, 14:56 UTC
Location: Bratislava, Slovakia

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Hacker »

tuska,
Ja aber bei mir steht der Kursor nach Pfeil-Rechts drücken am Ende des Dateinamens. Da ändert auch nochmal Pfeil-Rechts zehnmal drücken daran nichts. Ist es bei dir denn anders?
Aber vielleicht geht's ja so?

Code: Select all

Send, {Home}{Right 11}
Roman
Mal angenommen, du drückst Strg+F, wählst die FTP-Verbindung (mit gespeichertem Passwort), klickst aber nicht auf Verbinden, sondern fällst tot um.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

Hacker wrote:
2020-04-26, 13:01 UTC
tuska,
Aber vielleicht geht's ja so?

Code: Select all

Send, {Home}{Right 11}
Roman
Hallo Roman,

Super, das ist die gewünschte Lösung! :)
Nach Aufruf des MUT wird der Cursor nach dem 11. Zeichen im Dateinamen automatisch positioniert.

Danke!


Hier das funktionierende AHK-Skript: MUT_Dateiname_Cursorposition-nach-11-Zeichen.AHK

Code: Select all

;https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?f=2&t=68153 Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden
;Dieses Script wartet, bis das Mehrfach-Umbenenn-Tool... - Fenster geöffnet wird 
;und positioniert dann den Cursor nach dem 11. Zeichen ... {Right 11}
;https://autohotkey.com/

#Persistent

loop
{
	WinWait ahk_class TMultiRename
	Send, {Home}{Right 11}
	WinWaitClose
}
2Spliff Commander
Nach Aufruf des MUT wird der Cursor nach dem 11. Zeichen im Dateinamen automatisch positioniert.
... zB unter folgenden Voraussetzungen ...

1. AutoHotkey installieren (sofern noch nicht erfolgt): https://autohotkey.com/download -
    portable Verwendung des Programms möglich .........: https://autohotkey.com/download/ahk.zip
    (Dateien extrahieren, zB nach %COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\)
2. Oben angeführten Code kopieren und in einem Editor zB als "MUT_Dateiname_Cursorposition-nach-11-Zeichen.AHK" Datei speichern,
    zB nach %COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte\ - [im Skript gegebenenfalls die Zeichenanzahl anpassen, zB auf 14 Zeichen, etc.]
3. In TC diese Datei einfach in die Buttonbar ziehen [und Tooltip ergänzen - s.u.] *)
4. Button anklicken (AHK-Skript ausführen) VOR Umbenennungen im MUT

*) Button für Aufruf des AHK-Skriptes könnte zB wie folgt aussehen:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte\MUT_Dateiname_Cursorposition-nach-11-Zeichen.AHK

%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\AutoHotkey.exe
MUT_Dateiname_Cursorposition-nach-11-Zeichen|https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?f=2&t=68153|Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden
%COMMANDER_PATH%\Tools\AutoHotkey\Skripte\
0
-1
Gutes Gelingen!
Gruß,
Karl

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 472
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden | AHK-Skript: Cursor positionieren

Post by *Spliff Commander »

tuska wrote:
2020-04-26, 11:34 UTC

Auf Basis dieses AHK-Skripts habe ich mich an einem .ahk Skript versucht. :roll:
Leider bin ich kläglich gescheitert, d.h. es ist mir nicht gelungen zu programmieren, die "Pfeil-Taste-nach-rechts" 11x zu drücken.
Sorry für die Mühe die du dir gemacht hast aber auf dem Firmrechner bekomme ich aus Sicherheitsgründen kein AHK-Skripts zum laufen auch nicht über Protabele.

Ich habe jetzt die Sachen gemacht.
tuska wrote:
2020-04-26, 00:27 UTC
Nachstehend ein paar Gedanken und Antworten auf Deine Fragen, und zwar

1. MUT - 3 Einstellungen speichern, zB wie folgt

Code: Select all

Dateiname ...........................: [C]_HAM_TAX_DEXXXXX_XXXXX_[T3][YMD]
Definiere Zähler [C] --> Anz. Stellen: 2
F2 Lade/Speichere Einst. ............: 01_HAM_TAX
Anmerkung zu [=tc.Änderungsdatum.YMD]: Mir ist derzeit kein Plugin bekannt, welches automatisch das Tagesdatum
analog zu der Excel Funktion: =HEUTE() ausgeben kann.
Notfalls mußt Du das Tagesdatum manuell erfassen und täglich speichern.

2. Em_Befehle erstellen (Stk. 3) - [https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=331512#p331512]

Code: Select all

TC-Kommandozeile: cm_CommandBrowser eingeben, <ENTER>, usercmd.ini anklicken, Button "Neu" anklicken,
Name ...............................: em_01_HAM_TAX
Kommando ...........................: MULTIRENAME 01_HAM_TAX
...
Ich bekomme die Meldung:" die Datei wurde nicht gefunden". Ich mache jetzt erst mal eine Pause mir raucht der Kopf.

Noch mal vielen Dank an alle :) Mache morgen weiter. Notfalls fange ich noch mal bei 0 an und mache alles schritt für schritt noch mal. :D
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1909 (Build 18363.815)

Total Commander 9.51 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.969 (x64)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden | AHK-Skript: Cursor positionieren

Post by *tuska »

Spliff Commander wrote:
2020-04-26, 15:51 UTC
Ich bekomme die Meldung:" die Datei wurde nicht gefunden".
Gespeicherte Namen im MUT:

Code: Select all

_HAM_ADV_DE _ _(YMD)
_HAM_ASS_DE _ _(YMD)
_HAM_TAX_DE _ _(YMD)
Kommandos:

Code: Select all

MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)
MULTIRENAME _HAM_ASS_DE _ _(YMD)
MULTIRENAME _HAM_TAX_DE _ _(YMD)
em_Befehle (mit vorangeführten Kommandos), zB:

Code: Select all

em__HAM_ADV_DE _ _(YMD)
em__HAM_ASS_DE _ _(YMD)
em__HAM_TAX_DE _ _(YMD)
:?:

Lösung:
Bei den em_Befehlen dürfen keine Leerzeichen (Blanks) vorhanden sein!

em_Befehle - Vorschlag:

Code: Select all

em__HAM_ADV_DE__(YMD)
em__HAM_ASS_DE__(YMD)
em__HAM_TAX_DE__(YMD)

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2884
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Stefan2 »

tuska wrote:
2020-04-26, 10:23 UTC
Danke, Stefan - auch für die weiteren detaillierten Hinweise!
(Ein Blick von mir in die Hilfe bzw. eine Forumssuche hätte da wohl nicht geschadet :oops: )
Nema problema! Alles schick.

Es gibt so viele Details/Möglichkeiten beim TC, und das Meiste vergesse ich zB ständig wieder (wenn man's nicht täglich nutzt...)





 

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 472
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Spliff Commander »

Hallo liebe Helfergemeinde,

Ich habe jetzt alles so umgesetzt es funktioniert auch,
aber egal auf welchen der 3 Butten ich drücke (ohne die Shortcut´s) , es kommt immer die Startseite vom (MUT)


Als ob ich STRG+M drücken würde. ?!
Hat jemand eine Idee.?!
Komme sonst sehr gut klar damit, nur das die Liste mit Namen und Firmen immer länger wird,
und ich leider nicht 2 Listen anlegen kann mit nur Namen und nur Firmen.

Noch mal vielen Dank an alle die geholfen haben. :D
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1909 (Build 18363.815)

Total Commander 9.51 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.969 (x64)

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2884
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Stefan2 »

Spliff Commander wrote:
2020-04-28, 06:26 UTC
...
Ich habe jetzt alles so umgesetzt es funktioniert auch,
aber egal auf welchen der 3 Butten ich drücke (ohne die Shortcut´s) , es kommt immer die Startseite vom (MUT)

Als ob ich STRG+M drücken würde. ?!
...
:?: Was genau meinst du?
Ich könnte ja vermuten, du meinst Buttons' mit einem "MULTIRENAME" Befehl?
Dieser Befehl öffnet das MUT genau wie STRG+M, aber mit gespeicherten Einstellungen,
du musst nur noch die Vorschau überprüfen und auf [Start!] klicken.



 

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

2Spliff Commander
Versuch's mal mit diesem Button:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)

Wciconex.dll,46
MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)|https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=384180#p384180


-1

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 472
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Spliff Commander »

Stefan2 wrote:
2020-04-28, 06:55 UTC
:?: Was genau meinst du?
Ich könnte ja vermuten, du meinst Buttons' mit einem "MULTIRENAME" Befehl?
Dieser Befehl öffnet das MUT genau wie STRG+M, aber mit gespeicherten Einstellungen,
du musst nur noch die Vorschau überprüfen und auf [Start!] klicken.
Hallo Stefan,

Ja das meinte ich :D ich will mal mit Lothar antworten:"My English ist not so good, but my German is better (Lothar Matthäus).

Hallo Karl

bei dem hier passiert leider nix.
tuska wrote:
2020-04-28, 08:31 UTC
2Spliff Commander
Versuch's mal mit diesem Button:

Code: Select all

TOTALCMD#BAR#DATA
MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)

Wciconex.dll,46
MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)|https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=384180#p384180


-1
Aber was ich bisher habe, ist schon Mega. Zeitersparnis von ca 2 Stunden, die Dropdown-Liste wird immer größer/länger.
Ein zweite wäre nicht schlecht Eine für Namen und eine für Firmen aber gut das hatte ich hier schon.

Was mir noch Positiv aufgefallen ist, wenn ich die 2-3 mal öffne passt die sich bis zum Neustart in der Breite an (Länge der Namen).

Ein letztes hätte ich noch will aber erst mal selber danach hier suchen, ich möchte gerne die Umbenannten Dateien, als E-Mail aus dem TC versenden, das würde dann auch 3 schritte sparen, es gibt 4 feste E-Mail Adressen. Da wird es sicher ein Plug in geben. Ich möchte mich noch mal für eure Mühe bedanken.
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1909 (Build 18363.815)

Total Commander 9.51 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.969 (x64)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

2Spliff Commander
Bezüglich Button ... Du benötigst im Button ein Kommando (zB wie oben angeführt):

Code: Select all

MULTIRENAME NameDerGespeichertenUmbenennung
Den zuvor vorgeschlagenen Button habe ich aus Deinen Angaben abgeleitet:...
Spliff Commander wrote:Denn Teil hatte ich heraus gefunden, das hier ist in meiner Wincmd.ini
Bezüglich Outlook-Versendung gibt es hier was: https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=301286#301286

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 472
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Spliff Commander »

tuska wrote:
2020-04-29, 09:42 UTC

Den zuvor vorgeschlagenen Button habe ich aus Deinen Angaben abgeleitet:...
Spliff Commander wrote:Denn Teil hatte ich heraus gefunden, das hier ist in meiner Wincmd.ini
:D vielen dank da ist das Missverständnis,
Ich hatte es danach nach deine Angaben geändert, viewtopic.php?p=384180#p384180.

Vielen Dank für den Tip Outlook, wir hier arbeiten mit Googel-Mail.
Aber ich kann ja auch mal was tun :D

Ich würde mich noch mal melden.Wenn ich nicht weiter komme.
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1909 (Build 18363.815)

Total Commander 9.51 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.969 (x64)

Spliff Commander
Senior Member
Senior Member
Posts: 472
Joined: 2006-10-26, 11:16 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *Spliff Commander »

tuska wrote:
2020-04-29, 09:42 UTC
2Spliff Commander
Bezüglich Button ... Du benötigst im Button ein Kommando (zB wie oben angeführt):

Code: Select all

MULTIRENAME NameDerGespeichertenUmbenennung

Hi Karl, ich doof, ich hatte beim Kommando z.B das stehen em__HAM_ASS_DE__(YMD)
und nicht

Code: Select all

MULTIRENAME NameDerGespeichertenUmbenennung
da war mein Fehler.

Hab da sicher was durcheinander bekommen. Viele Dank noch mal jetzt läuft alles, und am WE mach ich das mit der E-Mail,
jetzt erst mal Pause. :D
Grüße vom Spliff Commander

Windows 10 Pro (x64) Version 1909 (Build 18363.815)

Total Commander 9.51 64-Bit :)
Everything Version 1.4.1.969 (x64)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

Spliff Commander wrote:Hab da sicher was durcheinander bekommen. Viele Dank noch mal jetzt läuft alles,...
Schön, dass es bei Dir jetzt läuft. :)

Hier trotzdem nochmals die Zusammenfassung:
Mit "NameDerGespeichertenUmbenennung" meinte ich die Namen, die Du für verschiedene Umbenennungen im MUT gespeichert hast.
(Wußte keine treffendere Bezeichnung)

Beispiele:
Mehrfach-Umbenenn-Tool... Strg+M - 3 Varianten

Code: Select all

_HAM_ADV_DE _ _(YMD)	= "NameDerGespeichertenUmbenennung" - F2 Einstellungen speichern
_HAM_ASS_DE _ _(YMD)	= "NameDerGespeichertenUmbenennung" - F2 Einstellungen speichern
_HAM_TAX_DE _ _(YMD)	= "NameDerGespeichertenUmbenennung" - F2 Einstellungen speichern
3 Buttons mit jeweiligem Kommando:

Code: Select all

MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)
MULTIRENAME _HAM_ASS_DE _ _(YMD)
MULTIRENAME _HAM_TAX_DE _ _(YMD)
ODER
3 Buttons mit jeweiligem Kommando:

Code: Select all

em__HAM_ADV_DE__(YMD)
em__HAM_ASS_DE__(YMD)
em__HAM_TAX_DE__(YMD)
3 Em_Befehle ---------------> Kommando zum em_Befehl --> [Tastenkombinationen umdefinieren: Shortcuts zu Befehl]

Code: Select all

em_Befehl ...........   Kommando zum em_Befehl
em__HAM_ADV_DE__(YMD)	MULTIRENAME _HAM_ADV_DE _ _(YMD)
em__HAM_ASS_DE__(YMD)	MULTIRENAME _HAM_ASS_DE _ _(YMD)
em__HAM_TAX_DE__(YMD)	MULTIRENAME _HAM_TAX_DE _ _(YMD)
Last edited by tuska on 2020-04-30, 12:02 UTC, edited 1 time in total.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1976
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Multi-Umbenenn Tool (MUT), Einstellungen Speichern Laden

Post by *tuska »

Spliff Commander wrote: Ein letztes hätte ich noch will aber erst mal selber danach hier suchen, ich möchte gerne die Umbenannten Dateien,
als E-Mail aus dem TC versenden, das würde dann auch 3 schritte sparen, es gibt 4 feste E-Mail Adressen.
Da wird es sicher ein Plugin geben.

... wir hier arbeiten mit Google-Mail. ...
Ja, es gibt ein Plugin und es wird oben im Link (für Outlook) erwähnt.
http://totalcmd.net/plugring/blatwcx.html Blat Mailer 1.3.4.1

*** Blat configuration for GMail ***
Die Webseite (http:// www. wurd. com/cl_ssl_stunnel.php) im Punkt "1) Install Stunnel" existiert nicht mehr. ...
:?:
https://www.stunnel.org/downloads.html | https://www.stunnel.org/config_windows.html (Einstellungen) |
https://www.stunnel.org/static/stunnel.html Dokumentationen
:?:

Für den Firmenrechner ist dieses Plugin aber meines Erachtens ohnhin nicht geeignet/gestattet.

Nur nebenbei sei erwähnt, dass ich das Plugin 'Blat Mailer' erst erfolgreich einrichten konnte (nicht für Gmail!)
nachdem ich nach Installation des Plugins die Dateien nach Löschung durch Norton 360 Internet Security
wiederhergestellt habe.

Post Reply