Total Commander 9.12 final verfügbar (32bit+64bit)

German support forum

Moderators: Hacker, Stefan2, white, sheep

Locked
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36354
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Total Commander 9.12 final verfügbar (32bit+64bit)

Post by *ghisler(Author) » 2017-11-24, 10:54 UTC

Total Commander 9.12 final ist ab sofort verfügbar!

Sie können ihn von www.ghisler.com herunterladen.

Dies ist die Release-Version!

Bitte melden Sie Fehler hier im Fehlerforum für TC 9.1x, ein Fehler pro Meldung!

In Total Commander 9.12 werden vor allem Fehler korrigiert.
Eine komplette Liste aller Fehlerkorrekturen finden Sie wie üblich in der Datei history912.txt (in englischer Sprache).

============================================

Hier eine Liste der wichtigsten Neuerungen in 9.10:

Benutzerinterface:
  • Unterstützung für mehrere Bildschirme mit verschiedenen Auflösungsdichten (DPI) pro Bildschirm unter Windows 10 (erfordert die neueste Version, "Creators Update" oder neuer).
  • Unterstützung für Windows 10 Herbst-Creators Update, vor allem OneDrive (Unterstützung für Dateien, die nur Online verfügbar sind)
  • Schriftqualität festlegen (z. B. Anti-Aliasing ein-/ausschalten)
  • Unterstützung für neue Pseudo-Umgebungsvariablen (hier beschrieben) - einfach das Präfix FOLDERID_ weglassen. z.B. %$AccountPictures%
Dateioperationen:
  • "Neuer Ordner" (F7) kann nun die gleichen Platzhalter wie das Mehrfach-Umbenenn-Tool (z. B. Datum + Uhrzeit) verwenden, und mehrere Verzeichnisse in einem Schritt mit einem Zähler erstellen
  • "Neue Textdatei" (Umsch+F4): Unterstützung der gleichen Platzhalter wie das Mehrfach-Umbenenntool
  • "Neue Textdatei" (Umsch+F4) funktioniert nun auch in Archiven, auf FTP-Servern und mit Dateisystem-Plugins
  • Möglichkeit, das neueste "Everything"-Tool in Alt+Umschalt+Enter / Leertaste zu verwenden (Speicherbedarf ermitteln)
  • Interner 7zip-Entpacker: Auspacken im Hintergrund
Lister:
  • Unterstützung für Touch Screen Scrolling + Textauswahl
  • Unterstützung von Unicode-Namen beim Laden von Bildern über Irfanview (benötigt neue Unicode-Version von Irfanview)
Vergleich nach Inhalt:
  • Breite im Binärmodus auf 8, 16, 24 oder 32 Bytes einstellen
Mehrfach-Umbenenntool:
  • Neue Platzhalter zum Einfügen des aktuellen Datums + der Zeit
Das Update ist wie immer gratis für registrierte Benutzer.

Christian Ghisler
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

Locked