Fensterwechsel auf anderen Monitor endet in der Mitte

German support forum

Moderators: white, sheep, Hacker, Stefan2

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36500
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-07, 08:17 UTC

Aber aufgrund Ihrer Nachfrage habe ich es ausprobiert: Nein, auch dann springt der TC in die Bildschirmmitte. Es ist also unabhängig von Fenstergröße.
Leider kann ich das nicht reproduzieren. Möglicherweise ist es ein Bug in Ihrem Bildschirmtreiber.

Ich kann versuchen, den Aerosnap-Modus zu erkennen und das Fenster in diesem Fall nicht zu verschieben.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
CSe
Senior Member
Senior Member
Posts: 230
Joined: 2003-04-07, 08:28 UTC
Location: Deutschland, NRW

Post by *CSe » 2018-05-07, 12:46 UTC

Es handelt sich beide Male um Intel integrierte Grafik. Einmal HD Graphics 620 und einmal HD 4600.

Kann das jemand mit anderen Grafiktreibern nachvollziehen?
Viele Grüße,

Christian

User avatar
CSe
Senior Member
Senior Member
Posts: 230
Joined: 2003-04-07, 08:28 UTC
Location: Deutschland, NRW

Post by *CSe » 2018-05-25, 12:19 UTC

Noch eine Beobachtung (nicht um das Thema zu pushen, sondern zur Dokumentation):

Wenn ich den TC starte, startet er oft mit groß skalierter Schrift, selbst auf dem Laptop-Bildschirm mit FHD. Wenn ich ihn dann auf dem FHD-Schirm seitlich andocke und dann per Tastenkombination auf den 4K-Monitor verschiebe, springt er NICHT in die Mitte, sondern bleibt auf dem 4K-Monitor dort wo er erscheint.

Der Wechsel der Skalierung spielt also eine Rolle dabei.
Viele Grüße,

Christian

Post Reply