Dateidatum aus Dateiname erstellen

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
derday
Junior Member
Junior Member
Posts: 7
Joined: 2018-04-18, 19:47 UTC

Dateidatum aus Dateiname erstellen

Post by *derday » 2018-04-23, 14:41 UTC

Hallo

ich hab ein recht spezielles Problem (wer nicht):

der Dateiname beinhaltet ein Datum, das am Ende des Dateinames steht (z.B. dateiname_20180423.pdf). Ich möchte nun über Dateiattribute ändern das Dateidatum (eigentlich egal ob Erstellt, Geändert Datum ist) auf dieses Datum setzen.

Das erste Problem ist, dass wenn ich im Dialog als Eigenschaft ein Datumsfeld auswähle, in den Plugins dann auch nur Datumsfelder vorgeschlagen bekomme (das aktuellste shelldetails-Plugin ist installiert). Eine Konvertierung ist daher evtl. garnicht vorgesehen?
Selbst wenn ich jetzt ein anderes Feld benutzen wollte: wie kann ich die letzten 8 Zeichen aus dem Dateinamen nutzen? Das Mehrfachumbennentool kann das ja echt super.

Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, mein Vorhaben umzusetzen?
Vielen Dank schonmal für Vorschläge und Ideen

Torsten

User avatar
Stefan2
Power Member
Power Member
Posts: 2643
Joined: 2007-09-13, 22:20 UTC
Location: Europa

Post by *Stefan2 » 2018-04-23, 18:43 UTC

Inofficial FAQs || WIKI (Deu/Eng) || TC Home (What's new? // FAQ // Download // Order // Addons // Tools // Plugins)
Erst wenn der letzte Baum gefällt oder die letzte Biene verendet ist, werden die Leute verstehen warum Umweltschutz wichtig ist.

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 38116
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-04-26, 09:17 UTC

Doch, über "Dateiattribute ändern" wird das gehen. Sie müssen das Datum nur so übergeben, dass es das gleiche Format hat wie nach dem Klick auf "Laden aus Datei unter Cursor". Die Zeit kann dabei weggelassen werden.

Am einfachsten ist es, den String im Mehrfach-Umbenenntool zu konstruieren, weil es da eine Vorschau gibt, und diesen dann per Copy+Paste in den Attributdialog zu übernehmen. Allerdings werden in diesem nur Plugin-Platzhalter unterstützt:
[=tc.name] geht
[N] geht nicht.

Für das Datum in europäischer Schreibweise müssten Sie folgendes verwenden:
[=tc.name:-2-1].[=tc.name:-4-3].[=tc.name:-8-5]

Das ergibt: 23.04.2018

Dies tragen Sie dann im Feld tc - Änderungsdatum ein.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

derday
Junior Member
Junior Member
Posts: 7
Joined: 2018-04-18, 19:47 UTC

Post by *derday » 2018-04-30, 07:48 UTC

sorry für die späte Antwort, das ist natürlich genau die Lösung, nach der ich gesucht habe, vielen Dank!
Die Forensuche hatte ich tatsächlich bemüht, diese Ergebnisse allerdings nicht gesehen.

Post Reply