MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

German support forum

Moderators: white, sheep, Hacker, Stefan2

hoswiss
Junior Member
Junior Member
Posts: 12
Joined: 2014-08-13, 18:45 UTC

MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *hoswiss »

Teillösung gefunden:
>Systemsteuerung>Alle Systemsteuerungselemente>Standardprogramme
>Dateizuordnungen festlegen
.doc markieren> Programm ändern>MS-Office>auswählen und bestätigen
.doc markieren> Programm ändern> MS-Office Word auswählen und bestätigen
Wiederholung mit .docx
Danach öffneten .doc Dateien im Explorer und FreeCommander wieder mit Doppelklick, im TC Doppelklick>"Datei nicht gefunden", mit rechtsklick>öffnen mit Word ok.
Nicht gelöst: das öffnen im TC mit Doppelklick.
User avatar
Lefteous
Power Member
Power Member
Posts: 9512
Joined: 2003-02-09, 01:18 UTC
Location: Germany
Contact:

Post by *Lefteous »

Oder halt einfach die "internen Verknüpfungen" des TCs nutzen. Das ist es dann wurscht, was irgendwie in Windows definiert ist.
hoswiss
Junior Member
Junior Member
Posts: 12
Joined: 2014-08-13, 18:45 UTC

MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *hoswiss »

Hat mal jemand von TC geprüft, unter welchen Voraussetzungen die Fehlermeldung kommt "Datei nicht gefunden"?
Kommt nur bei Doppelklick auf MS-Office Dateien. Alle anderen - auch Libre Office -öffen Dateien mit Doppelklick.
hoswiss
Junior Member
Junior Member
Posts: 12
Joined: 2014-08-13, 18:45 UTC

MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *hoswiss »

Gelöst!!!
Danke Lefteus!
Habe die für .doc .docx usw. vorhandenen Internen Verknüpfungen gelöscht und dann neu erstellt mit den entsprechenden Programmzuordnungen.
Das war´s.
Danke allen, die sich bemüht haben.
hoswiss
Junior Member
Junior Member
Posts: 12
Joined: 2014-08-13, 18:45 UTC

MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick - GELÖST !!!

Post by *hoswiss »

Gelöst!
Nils Lahrmann
New Member
New Member
Posts: 1
Joined: 2018-08-06, 07:33 UTC

Re: MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *Nils Lahrmann »

Bei mir ist das Problem nicht gelöst: Office-Dateien zu öffnen führt zur Fehlermeldung "Diese Aktion konnte nicht ausgeführt werden, da Office den Befehl nicht erkennt."

Und wenn ich "Dateien-Interne Verknüpfungen" aufrufe, stürzt TC ab.

Was kann ich tun?
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 41868
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *ghisler(Author) »

2Nils Lahrmann
Andere Word-Benutzer scheinen das Problem auch zu haben:
https://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2013_release-office_storage/dokumente-lassen-sich-aus-onedrive-heraus-nicht/f70878fd-05b3-4b90-acba-89fc7ee50af4?db=5&auth=1

Leider habe ich auch keine Lösung gefunden.
Und wenn ich "Dateien-Interne Verknüpfungen" aufrufe, stürzt TC ab.
Können Sie mir bitte mehr Infos geben, was genau Sie versucht haben? Bisher sind keine Fehler in dieser Funktion bekannt.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
User avatar
vianova
Junior Member
Junior Member
Posts: 62
Joined: 2011-12-06, 18:35 UTC
Location: Hamburg

Re: MS-Office Dateien öffnen nicht mit Doppelklick

Post by *vianova »

Moin,
kann ich nicht nachvollziehen, ich benutze MS Office 2016
und kann jede Datei ohne Probleme öffnen
Gruß aus HH
Thomas
#425 Personal licence me and TBO are the same user
16 GB Win 10 Pro 21H2 64 Bit with TC 10.00 (32/64 Bit)
Post Reply