Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
phantom
Power Member
Power Member
Posts: 555
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *phantom » 2019-09-03, 13:08 UTC

Hallo,

der Breitbandausbau hat inzwischen auch meinen Ort erreicht. Aus diesem Grund wurde auch ein neuer Router fällig. Da ich immer nur gutes über die Fritzbox gehört habe, habe ich mir die Fritzbox 7590 gegönnt. Diese unterstützt ein proprietäres NAS und einen Medienserver.

Meine Hoffnung, ich könnte mit dem TC auf diese zugreifen, wurde gleich wieder erschlagen. Wenn ich im TC auf Netzwerk gehe, sehe ich gleich 4 Einträge zu "FRITZ!Box 7590" und den "Mediaserver". Allerdings kann ich mir über diese Einträge nur die Gerätewebseite und Eigenschaften anzeigen lassen. Einen Zugrifff auf das NAS oder den Mediaserver erhalte ich nicht.

Über FTP komme ich auf die NAS, es gelingt mir aber nicht eine LAN-Verbindung über SMB zu etablieren.

Windows 10 Pro 1903 x64 |Total Commander 9.22a x64 | Fritzbox 7590 OS 7.12

User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 6782
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *Dalai » 2019-09-03, 13:31 UTC

Du wirst wohl den SMB1-Client auf deinem Rechner aktivieren müssen. OptionalFeatures.exe starten und dort nach dem SMBv1-Client suchen, ihn aktivieren und ggf. Rechner neu starten; den SMB1-Server kannst du weglassen.

Siehe auch
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/3327_Von-der-FRITZ-Box-unterstutzte-SMB-Versionen/
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/1364_Zugriff-auf-Speicher-NAS-Netzlaufwerk-nicht-moglich/

Grüße
Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups

User avatar
norfie²
Power Member
Power Member
Posts: 840
Joined: 2006-02-10, 07:27 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *norfie² » 2019-09-03, 13:46 UTC

"War is evil, in so far as it makes more bad people than it takes away."
Immanuel Kant in "Perpetual Peace"

phantom
Power Member
Power Member
Posts: 555
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *phantom » 2019-09-03, 22:23 UTC

Danke, ich habe zwar gehofft, ich könnte die Installation des als unsicher eingestuften Protokolls SMB1 mit dem TC umgehen, aber damit funktioniert es immerhin.

Hat vielleicht noch jemand eine Erklärung dafür, warum die "FRITZ!Box 7590" gleich 4 mal aufgelistet wird?

User avatar
norfie²
Power Member
Power Member
Posts: 840
Joined: 2006-02-10, 07:27 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *norfie² » 2019-09-04, 06:12 UTC

2phantom
Wenn man nicht via Samba auf die Fritzbox zugreift, kann man sich die Installation von SMB1 sparen.
"War is evil, in so far as it makes more bad people than it takes away."
Immanuel Kant in "Perpetual Peace"

User avatar
knightrider
Senior Member
Senior Member
Posts: 271
Joined: 2011-09-14, 13:23 UTC
Location: Baden-Württemberg

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *knightrider » 2019-09-04, 08:25 UTC

Ich nutze ebenfalls Win10 (1903), die FritzBox 7390 und einen NAS (Synology) und kann problemlos mit SMB2 auf meine NAS zugreifen.
SMB1 habe ich nicht aktiviert.
Um auf den NAS via TC zu gelangen habe ich einen Button definiert.
Kommando:

Code: Select all

cd \\Diskstation\home\
Diskstation: Name, den ich dem NAS gegeben habe bei Einrichtung
home: Basisverzeichnis auf dem NAS (wurde selbstständig definiert bei Einrichtung)

#247054#
Windows 10 Pro x64
TC 9.50b.. x32x64

"Nosce te ipsum"

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 38451
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *ghisler(Author) » 2019-09-04, 08:35 UTC

Es gibt eine Beta-Firmware für die 7490 und 7590 mit SMB2-Unterstützung. Diese hat bei mir auch funktioniert (die Android-App musste ich dafür leicht anpassen). Leider hat AVM diese wegen Kompatibilitätsproblemen zurückgezogen. Weil mir SMB2 wichtig ist, bleibe ich deshalb vorläufig bei der Betaversion.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 6782
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *Dalai » 2019-09-04, 14:39 UTC

2knightrider
Ein (Synology) NAS ist aber eben keine Fritzbox. Das NAS kann daher durchaus in der Lage sein, SMB2 zu sprechen. Die Fritzboxen tun es standardmäßig eben nicht.

Grüße
Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups

User avatar
knightrider
Senior Member
Senior Member
Posts: 271
Joined: 2011-09-14, 13:23 UTC
Location: Baden-Württemberg

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *knightrider » 2019-09-04, 19:22 UTC

2Dalai
Da habe ich wohl den Thread-Ersteller missverstanden.
Er meint wohl den internen Fritzbox-NAS.

Sorry!

#247054#
Windows 10 Pro x64
TC 9.50b.. x32x64

"Nosce te ipsum"

phantom
Power Member
Power Member
Posts: 555
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *phantom » 2019-09-05, 09:54 UTC

@knightider so ist es. Mit dem Satz "Diese unterstützt ein proprietäres NAS und einen Medienserver.", war die interne Fritzbox-NAS gemeint. Von der Supportseite heißt es, es würde an einer Lösung für SMB2/3 gearbeitet. Aber wegen Kompatibilitätsproblemem mit einer Vielzahl von Clients, die SMB1 benötigen (Smartdevices, Medien-Receiver und -Clients) würde dies erstmal zurückgestellt werden.

Wie gesagt, mit SMB1 funktioniert es. Es schon interessant wie die Fritzbox internen Speicher, Online-Speicher und USB-Speicher in einer NAS verbundelt. Ein echter NAS-Server ist sicher leistungsstärker, aber die Fritzbox-NAS ist eine einfache, energiesparende Lösung.

Die Frage, warum die "FRITZ!Box 7590" gleich 4 mal aufgelistet wird?, ist noch unbeantwortet.

Duke
Junior Member
Junior Member
Posts: 53
Joined: 2003-11-19, 18:57 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *Duke » 2019-09-11, 06:30 UTC

Du kannst auch mit ftp auf deinen an der FritzBox angeschlossenen Datenspeicher zugreifen.

phantom
Power Member
Power Member
Posts: 555
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Re: Zugriff auf Fritzbox 7590 nicht möglich und mehr

Post by *phantom » 2019-09-11, 10:22 UTC

Danke, für den Hinweis. Das dies funktioniert bzw. die einzigste Möglichkeit war auf die NAS zu zugreifen, bevor ich den SMB1Treiber doch noch installiert habe, habe ich schon in meinem Eingangsposting am Ende erwähnt. :D

Post Reply