HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

German support forum

Moderators: sheep, Hacker, Stefan2, white

Post Reply
phantom
Power Member
Power Member
Posts: 576
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *phantom »

Warum lassen sich HTML-Dateien nicht in "Inhalte vergleichen" editieren?
User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3842
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Re: HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *Horst.Epp »

Wenn du den Edit Mode einschaltest geht das doch.
Windows 10 Home x64 May 2020 Update, Version 2004 (OS Build 19041.508)
TC 9.51 x64 / x86, Everything 1.4.1.992 (x64)
phantom
Power Member
Power Member
Posts: 576
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Re: HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *phantom »

Leider nicht. Diese Option ist bei HTML-Dateien ausgegraut.

Ich vermute mal, das der TC annimmt es handle sich um eine Binärdatei. Eine HTML-Datei ist heutzutage oft nicht mehr eine einfache Textdatei. Die sieht heute schon sehr kryptisch aus. Trotzdem sollte eine HTML-Datei mit dem TC zu editieren sein. Mein Texteditor hat da keine Probleme.
User avatar
Dalai
Power Member
Power Member
Posts: 7273
Joined: 2005-01-28, 22:17 UTC
Location: Meiningen (Südthüringen)

Re: HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *Dalai »

Wie groß sind die Dateien? Es gibt eine Grenze von 2 MB, ab der die Bearbeitung ausgeschaltet wird:
TC-Hilfe wrote:Dateien bis 2 MB werden komplett in den Speicher geladen, sodass die Originale editierbar bleiben. Größere Dateien werden lediglich in den Speicher 'gemappt', d.h. sie bleiben während des Vergleichs gesperrt.
Grüße
Dalai
#101164 Personal licence
Ryzen 5 2600, 16 GiB RAM, ASUS Prime X370-A, Win7 x64

Plugins: Services2, Startups
User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 39929
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Re: HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *ghisler(Author) »

Möglicherweise fehlen in den HTML-Dateien die Zeilenumbrüche. Bei zu langen Zeilen verweigert das Vergleichstool das Bearbeiten.

Sie können einen "HTML formatter" auf beide Dateien anwenden, danach sollte auch der Vergleich leichter Übereinstimmungen finden.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com
phantom
Power Member
Power Member
Posts: 576
Joined: 2003-11-21, 15:34 UTC

Re: HTML-Dateien lassen sich nicht in "Inhalte vergleichen" editieren

Post by *phantom »

Dalai wrote:
2020-03-02, 14:06 UTC
Wie groß sind die Dateien? Es gibt eine Grenze von 2 MB, ab der die Bearbeitung ausgeschaltet wird:
TC-Hilfe wrote:Dateien bis 2 MB werden komplett in den Speicher geladen, sodass die Originale editierbar bleiben. Größere Dateien werden lediglich in den Speicher 'gemappt', d.h. sie bleiben während des Vergleichs gesperrt.
Grüße
Dalai
An der Dateigröße liegt es nicht. Dann wohl eher wie Gishler vermutet an den zu langen Zeilen. Die HTML-Dateien enthalten Icons im base64 Format: "ICON="data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSU...."
Post Reply