Everything Attribut und TC

German support forum

Moderators: Stefan2, white, sheep, Hacker

Post Reply
User avatar
yiuimex
Junior Member
Junior Member
Posts: 30
Joined: 2019-03-28, 08:02 UTC

Everything Attribut und TC

Post by *yiuimex » 2019-03-29, 06:14 UTC

hi,

bin neu im Forum und heisse Jimmy.

ich nutze F5 um Datei auf einen 2nd PC zu schieben mit der Option "ältere Überschreiben"
nun gibt es ja die Option Everything wo man das Datum hat.

Frage : läuft ein F5 beim vergleichen Source->Target oder Source->Everything :?:

User avatar
Lucky Joe
Junior Member
Junior Member
Posts: 91
Joined: 2012-07-25, 10:30 UTC

Re: Everything Attribut und TC

Post by *Lucky Joe » 2019-03-29, 06:29 UTC

Hi Jimmy,

was meinst du mit Everything-Attribut? Eine solche Option habe ich bei F5 nicht. Meinst du das Tool von www.voidtools.com?

HG - Lucky Joe

User avatar
yiuimex
Junior Member
Junior Member
Posts: 30
Joined: 2019-03-28, 08:02 UTC

Re: Everything Attribut und TC

Post by *yiuimex » 2019-03-29, 07:25 UTC

Lucky Joe wrote:
2019-03-29, 06:29 UTC
was meinst du mit Everything-Attribut? Eine solche Option habe ich bei F5 nicht.
deshalb frage ich danach ob es so eine Option gibt
Lucky Joe wrote:Meinst du das Tool von www.voidtools.com?
Yup, hab ich im Einsatz auch mit meinen eigenen Xbase++ Apps.

ich nutze Everything wenn ich ein Backup machen will ähnlich Xcopy /A oder /M früher.

Code: Select all

   nDLL := nLoadLibrary( "Everything32.dll" )
   IF nDLL > 0
      cText := ::cPathSource+"*.*"
      // set search "A"nsi Version
      @ Everything32:Everything_SetSearchA( cText )
      // what to search
      @ Everything32:Everything_SetRequestFlags( nor( EVERYTHING_REQUEST_PATH, ;
                                                      EVERYTHING_REQUEST_FILE_NAME,;
                                                      EVERYTHING_REQUEST_ATTRIBUTES,;
                                                      EVERYTHING_REQUEST_SIZE ) )
      // sort result
      @ Everything32:Everything_SetSort( EVERYTHING_SORT_FILE_LIST_FILENAME_ASCENDING )
statt das man nun rekursive durch die Ordner geht frage ich Everything :D

---

nun frage ich mich ob F5 und "älter Dateien überschreiben" mit

Code: Select all

EVERYTHING_REQUEST_DATE_CREATED
EVERYTHING_REQUEST_DATE_MODIFIED
EVERYTHING_REQUEST_DATE_ACCESSED
erheblich schneller wäre ... :roll:

User avatar
yiuimex
Junior Member
Junior Member
Posts: 30
Joined: 2019-03-28, 08:02 UTC

Re: Everything Attribut und TC

Post by *yiuimex » 2019-04-03, 03:31 UTC

hi,

ich versuche es mal anders :
kann ich ein gespeichertes Such "Profil" auf einen Button legen was dann F5 mit dem Profil ausführt :?:

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1468
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Re: Everything Attribut und TC

Post by *tuska » 2019-04-03, 10:25 UTC

Ein in TC gespeichertes Suchprofil kann mit einem Button zB wie folgt aufgerufen werden:

Code: Select all

Kommando:  %COMMANDER_EXE% 
Parameter: /S=F:LKommentarsuche
"Kommentarsuche" ist die gespeicherte Suche in TC.
(Direkt in Everything kann man sich eine Suche in den "Lesezeichen" abspeichern)
F1-Hilfe - 4.a. Kommandozeilenparameter wrote: /S=F Öffnet Dialog "Dateien suchen" ohne das TC-Hauptfenster, z. B. totalcmd.exe /S=F "c:\suchen in"
Akzeptiert weitere Parameter, getrennt durch einen Doppelpunkt, z. B. /S=F:S1Lname
L<x> Als LETZTER Parameter: Lade Suche mit Name <x>, z. B. "/S=F:Lmax 1 Tag alt"
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sofern man ein gespeichertes Suchprofil [zusätzlich] mit einer Funktionstaste/Tastenkombination aufrufen möchte,
ist die Anlage eines em_Kommandos erforderlich, uzw.

em_Kommando erstellen:
Erläuterung: Hilfe > Suchen > usercmd.ini (Punkt: "Neu...")
- Button (vorhandener) - siehe oben: Beispiel - Button ... mit rechter Maustaste anklicken, dann "Ändern" auswählen
- Klick auf das Lupensymbol
- In linker Spalte und Kategorie "usercmd.ini" auswählen, Button "Neu..." anklicken
- Neuen Namen für Befehl eingeben, den Vorschlag em_usercmd1 zB auf em_Kommentarsuche ändern, dann "OK" drücken
- Kommando + Parameter erfassen (von Deinem angelegten Button!), danach zweimal "OK" drücken
- Im Feld "Kommando" wurde nun der Inhalt auf: "em_Kommentarsuche" geändert
- Button "OK" anklicken

Shortcut für em_Befehl erstellen:
- evtl. empfiehlt es sich vorher noch,
  a) das Menü "Hilfe" - "Tastatur" aufzurufen um sich einen Überblick über die belegten Tastenkombinationen zu verschaffen
  b) unter Konfigurieren -> Einstellungen -> Diverses -> Tasten: Dropdown-Pfeil drücken, um bereits vergebene Tastenkombinationen einzusehen

- Konfigurieren -> Einstellungen -> Diverses -> Tastenkombinationen umdefinieren -> F1=Hilfe (genaue Beschreibung)
- F5 auswählen (anklicken)
- Klick auf das Lupensymbol
- In linker Spalte und Kategorie "usercmd.ini" auswählen,
- in rechter Spalte den zuvor angelegten em_Befehl, d.i. idF em_Kommentar anklicken, OK drücken
- WICHTIG - WICHTIG: Den grünen Haken anklicken, dann "OK" anklicken
- FERTIG, d.h. mit F5 wird die gespeicherte Suche aufgerufen

Ergänzung:
Derzeit ist für F5 ein Button in TC mit "F5 Kopieren" definiert.

Wenn Du dort den Namen Deines Suchprofils sehen möchtest, dann müßtest Du zusätzlich noch diese Datei bearbeiten:
...\Language\WCMD_DEU.LNG
und zwar den Eintrag: 1074="F5 Kopieren".

Danach empfiehlt es sich sofort ein Backup von dieser Datei zu erstellen,
da diese bei jedem Update/Upgrade automatisch überschrieben wird.

EDIT:
Die Buttons in der unteren Reihe in TC, d.h. F3-F8, ALT+F4 sind "fest programmiert/hardcoded",
d.h. obwohl man sie theoretisch umdefinieren kann und den Anzeigetext, zB "F5 Kopieren" ändern kann,
wird bei Anwendung nach wie vor 'F5 Kopieren' ausgeführt.
Damit erübrigt sich auch meine noch nicht gestellte Frage, warum Du ausgerechnet F5 verwenden wolltest.
S.a. viewtopic.php?t=49645 (Thema im englischen Forum)
Somit ist es erforderlich eine andere Funktionstaste als F5, zB F11 oder eine andere Tastenkombination zu verwenden.


Windows 10 Pro (x64) Version 1809 (Build 17763.404)
Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.4OGHz, 16 GB RAM | How to use TC <=> Everything
TC 9.22a x64/x86 | Everything - Version 1.4.1.939 (x64)
Last edited by tuska on 2019-04-07, 11:58 UTC, edited 3 times in total.

User avatar
yiuimex
Junior Member
Junior Member
Posts: 30
Joined: 2019-03-28, 08:02 UTC

Re: Everything Attribut und TC

Post by *yiuimex » 2019-04-03, 23:26 UTC

moin,

Danke für die ausführlich Beschreibung, ich werde das ausprobieren.

Post Reply