Wünsche

German support forum

Moderators: Hacker, Stefan2, white, sheep

Guenni60
New Member
New Member
Posts: 1
Joined: 2018-04-26, 08:42 UTC

Wünsche

Post by *Guenni60 » 2018-05-14, 10:04 UTC

Der Total Commander ist ein wirklich wertvolles und unverzichtbares Tool.
Allerdings gibt es auch ein paar offene Wünsche, die bisher nicht realisiert oder von Anderen so nicht wahrgenommen werden.
Diese möchte ich hier einmal ansprechen und vorschlagen.


1. Das "Aktive Fenster" bzw. die "Aktive Seite" (ob rechts oder links),
- also die Seite, mit der man gerade arbeitet -
ist aufgrund der dort verwendeten Windows-Farben,
wobei nun MS (leider) Pastell-Farben verwendet
bzw. voreinstellt, sind nun nicht wirklich gut erkennbar.
Man sollte die Farben beider Seiten einstellen bzw. auswählen können.
Es ist dadurch bedingt (mir) bisher nicht möglich gewesen,
dieses Tool auch anderen Usern, Laien oder weniger bedarften
Usern nahe zu bringen

2. Die Laufwerks-Buchstaben, die in den Buttons und Feldern in TTCMD
dargestellt werden, sind allesamt und grundsätzlich in Kleinbuchstaben.
Der DOS- & WINDOWS-Standard hat diese aber eigentlich immer
als Großbuchstaben dargestellt.
Ich wünschte mir eine Option, mit der man auswählen kann,
ob diese als Klein- (wie bisher) oder als Großbuchstaben
anzeigt würden.

3. Der Standard-Vorgabe-Pfad zur Installation ist immer C:\totalcmd
ich fände es besser und korrekter, wenn hier als Installations-
Verzeichnis C:\Programme\TTCMD - oder wenigstens
C:\Programme\totalcmd vorgeschlagen würde.
Also die Verwendung des Standard-Verzeichnisses zur Programm-Installation in WINDOWS.

4. Beim Kopieren ganzer Verzeichnisse zählt TTCMD alle Dateien &
Einträge und gibt dann die Größe der zu kopierenden (oder zu
verschiebenden) Einträge aus.
Diese Möglichkeit sollte durch einen Tastendruck bereits vorab
angezeigt werden können - ohne gleich einen Kopier-Vorgang
einleiten zu müssen. Die Größe eines Verzeichnisses kann/ist
für einen vielgeplagten Administrator eine wichtige Kenngröße
um zu entscheiden, ob für einen Kopier- oder Verschiebe-Vorgang
auf dem Ziel-Medium genügend Platz zur Verfügung steht.
Dies ist bisher derzeit nicht anzeigbar.


So weit meine Wünsche.
Was meint die Community bzw. dieses Forum
zu meinen obigen 4 Wünschen?

Und natürlich auch:
Da ich auch in der LINUX-Welt zuhause bin - und gelegentlich auch noch
unter DOS arbeite, würde ich mir dieses Tools auch (noch) für diese
"Welten" wünschen (soweit das darin machbar wäre).
Gerade der in LINUX vorhandene MC (Midnight Commander) lässt da
(leider) viele Wünsche offen.

Gruß, Guenni60

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3036
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp » 2018-05-14, 10:26 UTC

Zuerst mal wünscht man sich, dass du den Konfigurationsdialog anschaust,
die Hilfe liest und das Forum durchsuchst bevor du Fragen stellst :)

1. Die Farben lassen sich einstellen, ist in der Konfiguration zu finden.
2. Die Laufwerksbuchstaben werden mit DrivesShowUpcase=1
in der wincmd.ini eingestellt (staht auch in der Hilfe).
3. Ist mir persönlich egal
4. Wäre als Buttom im Kopierdialog manchmal nützlich,
würde aber natürlich bei Netzwerkpfaden
oder grossen Mengen unter Umständen lange dauern.
Windows 10 x64 Version 1803
April 2018 Update (OS Build 17134.254)
TC 9.21a x64 and x86, Everything 1.4.1.910 (x64)

User avatar
Wilhelm M.
Power Member
Power Member
Posts: 741
Joined: 2003-06-05, 10:45 UTC

Post by *Wilhelm M. » 2018-05-14, 10:27 UTC

Die Vorschläge 1 bis 3 unterstütze ich gerne.
Vorschlag 4 - ist der nicht schon umgesetzt? Verzeichnis(se) markieren und Leertaste drücken? Dann werden die Größen doch angezeigt. Oder habe ich falsch verstanden?
Grüße/Regards,
Wilhelm

matixx
Power Member
Power Member
Posts: 836
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2018-05-14, 10:58 UTC

Zuerst mal großes Danke! das du dich für deine Ideen sogar extra angemeldet hast, sowas brauchen wir hier.

1. Die Farben lassen sich einstellen, ist in der Konfiguration zu finden, das gilt allerdings dann für beide Fenster zugleich.

2. Die Laufwerksbuchstaben siehe oben Post von HorstEpp

3. Wundert mich auch das das noch nicht angepasst wurde, vielleicht gibt es ja sogar einen Grund

4. Drück mal Leertaste auf dem Ordner.

Tja, und Linux...ich habe den Eindruck das kommt nie. Die Entwicklung des TC scheint bis heute komplett auf Windows fokussiert. Ich würde mir da überhaupt keine Hoffnungen machen. Zum Glück brauch ich selber es nicht :twisted: :lol:

Solltest du noch mehr Ideen haben, immer her damit.
Es gibt auch ein eigenes - englisches - Forum dafür: https://www.ghisler.ch/board/viewforum.php?f=14

Gruss

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3036
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp » 2018-05-14, 11:02 UTC

matixx wrote:Zuerst mal großes Danke! das du dich für deine Ideen sogar extra angemeldet hast, sowas brauchen wir hier.

1. Die Farben lassen sich einstellen, ist in der Konfiguration zu finden, das gilt allerdings dann für beide Fenster zugleich.

2. Die Laufwerksbuchstaben siehe oben Post von HorstEpp

3. Wundert mich auch das das noch nicht angepasst wurde, vielleicht gibt es ja sogar einen Grund

4. Drück mal Leertaste auf dem Ordner.

Solltest du noch mehr Ideen haben, immer her damit.
Es gibt auch ein eigenes - englisches - Forum dafür: https://www.ghisler.ch/board/viewforum.php?f=14

Gruss
Die Einschränkung "das gilt allerdings dann für beide Fenster zugleich"
ist falsch. Es können verschiedene Farben für die Titel des aktiven und inaktiven Fensters eingestellt werden.
Windows 10 x64 Version 1803
April 2018 Update (OS Build 17134.254)
TC 9.21a x64 and x86, Everything 1.4.1.910 (x64)

matixx
Power Member
Power Member
Posts: 836
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2018-05-14, 11:07 UTC

Stimmt, die Farbe des Titel kann abhängig vom Status sein. Die des Fensters, das meinte ich, jedoch nicht.
Danke für den Hinweis.

Gruss

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1220
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2018-05-14, 14:40 UTC

ad 1.
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=337453#337453
Hintergrundfarbe für aktives/inaktives Fenster

ad 4.
ALT+Umschalt+ENTER -> Inhalte aller Verzeichnisse aufsummieren. -> s. Hilfe - Tastatur;
im Idealfall unter Einbindung von "Everything" ... (Konfigurieren > Einstellungen... > Operation >
Ermittle Platzbedarf von Unterverzeichnissen: 'Everything' angehakt)
Gruß,
Karl

User avatar
oompoop
Power Member
Power Member
Posts: 561
Joined: 2006-04-27, 11:44 UTC
Location: Kiel, Germanistan
Contact:

Post by *oompoop » 2018-05-14, 16:20 UTC

ad 3
https://totalcmd.net/plugring/inireloc.html
Could not connect to smtp host : 111 : Connection refused ?!
# 139213 Personal license, TC 9.12RC3, Windows 7 Ultimate, 32bit, Intel Core i3-4130, 4 GB RAM, Standard VGA

User avatar
ghisler(Author)
Site Admin
Site Admin
Posts: 36354
Joined: 2003-02-04, 09:46 UTC
Location: Switzerland
Contact:

Post by *ghisler(Author) » 2018-05-15, 08:30 UTC

3. wird nicht geändert, weil viele ältere Plugins in ihr Verzeichnis schreiben, etwa um Einstellungen zu speichern, anstatt ins vorgeschlagene Verzeichnis (das der wincmd.ini). Einige stürzen sogar ab, wenn sie unter Programme installiert wurden.
Author of Total Commander
http://www.ghisler.com

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1220
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2018-05-15, 09:47 UTC

ad 3. Man kann den TC auch portabel verwenden (sowohl auf PC als auch auf zB USB-Stick).
        Das Installationsverzeichnis (=beliebiger Ordner) kann dann selbst gewählt werden.
        Ein paar Gedanken zu diesem Thema gibt es hier (in englischer Sprache): TC portabel
        Zu diesem Thema passend: Wie TC den Ort der .ini-Datei ermittelt

matixx
Power Member
Power Member
Posts: 836
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2018-05-15, 14:08 UTC

tuska wrote:ad 1.
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=337453#337453
Hintergrundfarbe für aktives/inaktives Fenster
Puhh, danke für deine Mühe, aufwändiger Workaround. Als Workaround ok, aber zu viele Einschränkungen.

Danke dir trotzdem.

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1220
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2018-05-15, 17:15 UTC

matixx wrote:
tuska wrote:ad 1.
https://ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=337453#337453
Hintergrundfarbe für aktives/inaktives Fenster
... aufwändiger Workaround. Als Workaround ok, aber zu viele Einschränkungen. ...
ad 1.
Die Einrichtung ist in ein paar Minuten erledigt (nur die Lösungsbeschreibung wirkt vermutlich aufwändig):
2 Ansichtsmodi (im Beispiel Hintergrund: gelb/grün), max. 2 Buttons, 1 Shortcut

Falls ein User eine farbliche Unterscheidung der Fenster möchte (aktives und inaktives Fenster hat immer dieselbe Farbe!),
dann muß er für einen Fensterwechsel entweder 1 Button oder einen selbst definierten [umdefinierten] Shortcut drücken.

Für einen Fensterwechsel kann idF nicht mehr wie bisher die TAB-Taste oder ein Mausklick verwendet werden.
Derzeit ist mir leider keine andere Lösung bekannt.

matixx
Power Member
Power Member
Posts: 836
Joined: 2003-03-21, 02:37 UTC
Location: ....
Contact:

Post by *matixx » 2018-05-17, 13:44 UTC

tuska wrote: ad 4.
ALT+Umschalt+ENTER -> Inhalte aller Verzeichnisse aufsummieren. -> s. Hilfe - Tastatur;
im Idealfall unter Einbindung von "Everything" ... (Konfigurieren > Einstellungen... > Operation >
Ermittle Platzbedarf von Unterverzeichnissen: 'Everything' angehakt)


Ich nutze Everything, aber diese Einstellungserweiterung im TC gibt es bei mir nicht. TC9.0a.

User avatar
Horst.Epp
Power Member
Power Member
Posts: 3036
Joined: 2003-02-06, 17:36 UTC
Location: Germany

Post by *Horst.Epp » 2018-05-17, 15:42 UTC

matixx wrote:
tuska wrote: ad 4.
ALT+Umschalt+ENTER -> Inhalte aller Verzeichnisse aufsummieren. -> s. Hilfe - Tastatur;
im Idealfall unter Einbindung von "Everything" ... (Konfigurieren > Einstellungen... > Operation >
Ermittle Platzbedarf von Unterverzeichnissen: 'Everything' angehakt)


Ich nutze Everything, aber diese Einstellungserweiterung im TC gibt es bei mir nicht. TC9.0a.
Dann würde ich doch mal eine aktuelle TC Version bemühen.
Die offizielle 9.12 Final ist vom November 2017
und derzeit sind wir bei 9.20 beta 3
Deine "uralte" Version ist vom Dezember 2016.
Seitdem hat sich beim TC und auch bei Everything viel getan.
Aktuelle Everything ist übrigens Version 1.4.1.901
Windows 10 x64 Version 1803
April 2018 Update (OS Build 17134.254)
TC 9.21a x64 and x86, Everything 1.4.1.910 (x64)

User avatar
tuska
Power Member
Power Member
Posts: 1220
Joined: 2007-05-21, 12:17 UTC

Post by *tuska » 2018-05-17, 16:02 UTC

matixx wrote:Ich nutze Everything, aber diese Einstellungserweiterung im TC gibt es bei mir nicht. TC9.0a.
Du benötigst hier eine TC Version ab 9.10:
HISTORY.TXT wrote:23.08.17 Added: Configuration - Options - Operation: Option to use "Everything" to get directory sizes via Alt+Shift+Enter and/or spacebar.
Needs recent Everything version with folder size index enabled (32/64)
Die von Horst.Epp angeführte aktuellste Version 1.4.1.901 von Everything kannst Du hier downloaden:
https://www.voidtools.com/forum/viewtopic.php?f=2&t=5718 (Hinweise beachten...)
Gruß,
Karl

Post Reply